Um diese Website optimal gestalten und laufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Anwendungen und Zusatzfunktionalitäten dieser Website nutzen zu können. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier. Ich bin einverstanden
Preis
3249,- €
KMDA7774-1 FR edelstahl
Miele Autark-Induktionsfeld mit Dunstabzug
Preis
3249,- €

KMDA7774-1 FR edelstahl

Miele Autark-Induktionsfeld mit Dunstabzug

Das Miele-Plus

  • Automatische Aktivierung der Zahlenreihe: Beim Einschalten wird bereits aufgesetztes Kochgeschirr sofort erkannt.
  • Schutz und leichte Reinigung: Die geschlossene, glatte Oberfläche verhindert den Kontakt mit Elektrik und Motor.
  • Komfortable Reinigung: Die hochwertigen Metallfettfilter sind geschirrspülgeeignet und sehr langlebig.
  • Effiziente Geruchsbindung: Dank der im Backofen regenerierbaren langlebigen Aktivkohle-Wabenkörper.
  • Unübertroffen schnell und flexibel: Einzigartig die Boosterleistung von bis zu 7,3 kW.
Beschreibung Technische Details Produktdatenblatt (PDF) Energieeffizienz / Verbrauchswerte
Preis
3249,- €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand- bzw. Lieferkosten

Lagernd bei Händlern

Beschreibung
PowerFlex Induction
Unübertroffene Schnelligkeit
Unübertroffen schnell und flexibel: Einzigartig die Boosterleistung von bis zu 7,3 kW.

TwinBooster
Einmalige Flexibilität: Die Induktionsleistung kann individuell verteilt bzw. auf nur eine Zone gebündelt werden.

Stop & Go
So kann nichts anbrennen: Mit dieser Funktion lassen sich alle Kochzonen gleichzeitig auf Stufe 1 reduzieren.

Warmhalten
Serviergerecht: Die Temperatur am Topfboden wird beim Warmhalten so reguliert, dass nichts mehr anbrennt.

Permanente Topferkennung
Automatische Aktivierung der Zahlenreihe: Beim Einschalten wird bereits aufgesetztes Kochgeschirr sofort erkannt.

Miele CleanCover
Schutz und leichte Reinigung: Die geschlossene, glatte Oberfläche verhindert den Kontakt mit Elektrik und Motor.

Longlife AirClean Filter
Effiziente Geruchsbindung: Dank der im Backofen regenerierbaren langlebigen Aktivkohle-Wabenkörper.

Edelstahl-Metallfettfilter
Komfortable Reinigung: Die hochwertigen Metallfettfilter sind geschirrspülgeeignet und sehr langlebig.

Wischschutz
Sichere Sauberkeit: Bei Aktivierung wird die bedienung zur einfachen Reinigung für 20 Sekunden gesperrt.

Timer
Richtig sinnvoll: Über diese Funktion kann z.B. ein Kurzzeitwecker eingestellt werden.

Recall-Funktion
Mit Gedächtnisfunktion: Bei versehentlichem Ausschalten werden die Einstellungen für 10 Sekunden gespeichert.

Individuelle Einstellmöglichkeiten
Völlig einzigartig: Die Grundeinstellungen des Kochfeldes lassen sich individuell anpassen.

ECO-Motor
Kraftvoll und leise: Der Gleichstrom-Motor spart im Vergleich zu herkömmlichen Gebläsen bis zu 70 % Energie.

Sicherheitsausschaltung
Clever: Wird eine Kochzone über eine ungewöhnlich lange Zeit beheizt, schaltet sie sich automatisch ab.

Überhitzungsschutz und Fehlerüberwachung
Schont das Kochfeld: Bei extremer Belastung schaltet sich die Kochzone automatisch aus.

Verriegelung und Inbetriebnahmesperre
Äußerst hilfreich: Beide Funktionen verhindern ungewollte Zugriffe auf das Kochfeld
mehr anzeigen weniger anzeigen
Technische Details
  • Elektrischer Anschluß
    • 3x X A Absicherung 16
  • Leistungseigenschaften
    • Energieeffizienzindex 35,1
    • Energieverbrauch der Kochmulde * Wh/kg 187,5
    • Energieeffizienzspektrum Spektrum [A++ bis E]
    • Energieeffizienzklasse Energieeffizienzklasse A++ Energieeffizienzklasse

      Genormte Kenndaten zur besseren Beurteilung von Geräten durch den Verbraucher. Die Angaben sind auf dem Energielabel eines Gerätes zu finden. A+++, A++, A+ steht für Geräte mit niedrigstem Verbrauch A, B steht für Geräte mit mittlerem Verbrauch, C und D steht für Geräte mit höchstem Verbrauch. Die Buchstaben sind als Farbbalken dargestellt, A+++=grün bis D=rot.
    • Leistungsaufnahme, Stand-By (W) 0,19
    • Leistungsaufnahme, Netz-Aus (W) 0
    • Durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch (kWh) 25,1
    • Betriebsart geeignet für Abluft- und Umluft-Betrieb
    • Lüfternachlauf ja
    • Beleuchtungsstärke (Lux) 0
    • Flüssigkeitsdynamik-Effizienz 36,9
    • Flüssigkeitsdynamik-Effizienzklasse Flüssigkeitsdynamik-Effizienzklasse A
    • Beleuchtungs-Effizienzklasse Beleuchtung nicht vorhanden
    • Fettfilter-Effizienz in % 95,1
    • Fettfilter-Effizienzklasse Fettfilter-Effizienzklasse A
    • Luftstrom im Bestpunkt: * m³/Std. 306,4
    • Mindestluftstrom 170
    • max. Luftmenge 490
    • Luftstrom verstärkt 570
    • gem. Luftdruck im Bestpunkt: * Pa 441
    • min. Betriebsgeräusch (dB) 45 Betriebsgeräusch (dBA)

      dB = Decibel
      Dezibel : Bei vielen technischen Beschreibungen oder Daten- angaben wird bei der Angabe von Leistung, Verstärkungsgrad und Gewinn der Begriff Dezibel (db) verwendet. Das Dezibel (amerik. Physiker A.G. Bell , 1847-1922) gibt das Verhältnis zweier gemessener Werte zueinander an.
      Es werden nicht nur Verstärkungsverhältnisse, die auf Spannungen, Stromstärken oder Leistungen bezogen sind, angegeben, sondern auch Dämpfungen.
      Die absoluten Größen sind nicht zu erkennen, weil es sich immer um Verhältniszahlen handelt.
      Das Dezibel gibt dieses Verhältnis nicht in natürlichen Zahlen, sondern in logarithmischen an. Da sich von Bel zu Bel ( 1 dB = 1/10 Bel ) zu große Zahlensprünge ergeben, ist es üblich, in der Praxis nicht die Einheit Bel, sondern Dezibel zu gebrauchen.
      1 Bel sind also 10 dB.
    • Geräusch max. Normalstufe: dB 69
    • elek. Eingangsl. im Bestpunkt: * W 102,1
    • Zeitverlängerungsfaktor * 0,7
    • max. Betriebsgeräusch (dB) 73 Betriebsgeräusch (dBA)

      dB = Decibel
      Dezibel : Bei vielen technischen Beschreibungen oder Daten- angaben wird bei der Angabe von Leistung, Verstärkungsgrad und Gewinn der Begriff Dezibel (db) verwendet. Das Dezibel (amerik. Physiker A.G. Bell , 1847-1922) gibt das Verhältnis zweier gemessener Werte zueinander an.
      Es werden nicht nur Verstärkungsverhältnisse, die auf Spannungen, Stromstärken oder Leistungen bezogen sind, angegeben, sondern auch Dämpfungen.
      Die absoluten Größen sind nicht zu erkennen, weil es sich immer um Verhältniszahlen handelt.
      Das Dezibel gibt dieses Verhältnis nicht in natürlichen Zahlen, sondern in logarithmischen an. Da sich von Bel zu Bel ( 1 dB = 1/10 Bel ) zu große Zahlensprünge ergeben, ist es üblich, in der Praxis nicht die Einheit Bel, sondern Dezibel zu gebrauchen.
      1 Bel sind also 10 dB.
    • Gesamt-Leistungsaufnahme (kW) 7,5
    • Anzahl der Kochzonen 4
    • Option für EDV-geführtes Hausmanagement ja
    • Sicherheitsabschaltung ja
  • Ausstattung
    • Steuerung für Dunstabzugshaube ja
    • Fehlerüberwachung ja
    • Kühlventilator ja
    • Brückenbetrieb möglich ja
    • Ankochautomatik ja Ankochautomatik

      Die Ankochautomatik schaltet zunächst auf volle Leistung. Danach wird automatisch auf Fortkochen umgestellt.
    • Topferkennungssensor für jede Kochzone ja Topferkennung

      Die Kochstelle wird wie gewohnt eingeschaltet und das Metall-Kochgeschirr plaziert. Wird der Topf von der eingeschalteten Kochstelle entfernt, wird die Beheizung automatisch unterbrochen und beim Wiederaufsetzen fortgesetzt.

      Bei nichtmetallischem Kochgeschirr muß die Topferkennung ausgeschaltet werden.
    • Abschaltautomatik ja Abschaltautomatik

      Für jede Einstellung ist eine maximale Betriebsdauer pro- grammiert. Sobald diese Zeit überschritten wird, schaltet das Gerät oder die Funktion automatisch ab.
      Eine andere Möglichkeit der Abschaltautomatik ist eine variable oder feste Zeit, die man z.B. selbst programmieren kann, oder vom Hersteller schon vorkonfiguriert ist. Wenn man z.B. eine Zeit von 3 Stunden angegeben hat schaltet die Auto- matik das Gerät selbstständig ab.
  • Bedienung/Anzeigen
    • Turbo-Stufe ja
  • Gebläseleistung bei Umluft
    • Fördervolumen d. Intensivstufe (m³/Std.) Umluft 510
    • Fördervol. max. Normalstufe (m³/Std.) Umluft 420
  • Bedienung
    • Schalter Direktanwahl
    • Bedienfeld Bedienfeld vorne
    • Schalterart Sensor-Tasten
    • akustische Bedienbestätigung ja
    • Digital-Anzeige für Kochstufen ja
    • Restwärmeanzeige Restwärmeanzeige für jede Kochzone Restwärmeanzeige

      Anzeige der Platten, deren Temperatur noch einen gewissen Grenzwert überschreitet.

      Dies dient einerseits der Sicherheit, andererseits kann die vorhandene Wärme z. B. zum Nachgaren oder Warmhalten genutzt werden.
    • Stopp-Funktion ja
    • Fett-Filter-Sättigungsanzeige opt. Fettfilter-Sättigungsanzeige Fettfiltersättigungsanzeige

      Durch messen der Betriebsdauer kann der Sättigungsgrad des Metall-Fettfilters oder des Aktivfilters ermittelt werden und eine Filterwechselmeldung erfolgen.
    • Funktionssperre ja elektronisches Sperrschloß

      Dient dem Abschließen des Telefons, um es gegen unerlaubte
      Nutzung sichern zu können. Die Sicherung des Telefons erfolgt durch eine persönliche Kennziffer (PIN). Ankommende Anrufe
      werden dadurch nicht blockiert. Wählbar bleibt bei aktivierter
      Sperre nur der Notruf.
    • Countdown-Timer/Kurzzeitwecker ja
    • Einschaltsperre ja Einschaltsperre

      Nach Aktivierung dieser Funktion ist es nicht mehr möglich,
      das Gerät oder bestimmte Funktionen in Betrieb zu nehmen.
  • Filter-Eigenschaften
    • Fett-Filter spülmaschinengeeignet ja
    • Metall-Fettfilter ja
  • technische Ausstattung
    • Warmhalte-Funktion ja
  • Einbau-Eigenschaften
    • Breite, Ausschnitt (cm) 78
    • Tiefe, Ausschnitt (cm) 50
  • Gehäuse-Eigenschaften
    • Breite (cm) 80,6
    • Höhe (cm) 19,4
    • Tiefe (cm) 52,6
  • Kochzone-vorne/außen links
    • Energieverbrauch * Wh/kg vorne links 189,6
    • min. Durchmesser der Kochzone (cm) vorne links 15
    • autom. Topfdurchmesser-Erkennung vorne links ja
    • max. Durchmesser der Kochzone (cm) vorne links 23
    • 1. max. Heizleistung (W) vorne links 3.000
    • 2. max. Heizleistung (W) vorne links 3.650
    • Heizleistung (W) vorne links 2.100
    • Kochzonen-Beheizung vorne links Induktions-Kochzone vorne links
    • Kochzonen-Format vorne links stufenlos variierbares Kochzonen-Format vorne links
  • Kochzone-hinten/innen links
    • min. Durchmesser der Kochzone (cm) hinten links 15
    • autom. Topfdurchmesser-Erkennung hinten links ja
    • max. Durchmesser der Kochzone (cm) hinten links 23
    • Kochzonen-Format hinten links stufenlos variierbares Kochzonen-Format hinten links
    • 1. max. Heizleistung (W) hinten links 3.000
    • 2. max. Heizleistung (W) hinten links 3.650
    • Kochzonen-Beheizung hinten links Induktions-Kochzone hinten links
    • Heizleistung (W) hinten links 2.100
  • Kochzone-hinten/innen rechts
    • min. Durchmesser der Kochzone (cm) hinten rechts 15
    • autom. Topfdurchmesser-Erkennung hinten rechts ja
    • max. Durchmesser der Kochzone (cm) hinten rechts 23
    • Kochzonen-Format hinten rechts stufenlos variierbares Kochzonen-Format hinten rechts
    • 2. max. Heizleistung (W) hinten rechts 3.650
    • 1. max. Heizleistung (W) hinten rechts 3.000
    • Kochzonen-Beheizung hinten rechts Induktions-Kochzone hinten rechts
    • Heizleistung (W) hinten rechts 2.100
  • Kochzone-vorne/außen rechts
    • Energieverbrauch * Wh/kg vorne rechts 185,5
    • autom. Topfdurchmesser-Erkennung vorne rechts ja
    • min. Durchmesser der Kochzone (cm) vorne rechts 15
    • max. Durchmesser der Kochzone (cm) vorne rechts 23
    • Kochzonen-Format vorne rechts stufenlos variierbares Kochzonen-Format vorne rechts
    • 1. max. Heizleistung (W) vorne rechts 3.000
    • 2. max. Heizleistung (W) vorne rechts 3.650
    • Kochzonen-Beheizung vorne rechts Induktions-Kochzone vorne rechts
    • Heizleistung (W) vorne rechts 2.100
  • Anschluß
    • Anschluß 220-240V 50/60Hz Netzanschluss
mehr anzeigen weniger anzeigen