Um diese Website optimal gestalten und laufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Anwendungen und Zusatzfunktionalitäten dieser Website nutzen zu können. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier. Ich bin einverstanden

Menü

AVM FRITZ!Box 4040 WLAN Router

%
Ansicht im Vollbildmodus
 
 
 
 
 

Druckansicht

FRITZ!Box 4040

AVM WLAN Router

LIEFERUNG & VERSAND

Lagernd im Versandlager und bei HändlernInnerhalb von 1-2 Werktagen bei Ihnen oder abholbereit bei Ihrem Händler

Gerätepreis

statt bisher € 89,90
jetzt nur € 79,90
Sie sparen € 10,00 (11%)

inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand- bzw. Lieferkosten
60 Monate Herstellergarantie
Produktabbildung
Das schnelle Heimnetz am vorhandenen Modem
Die FRITZ!Box 4040 lässt sich als schneller WLAN AC-Router an jedem vorhandenen Netzwerk oder einem beliebigen DSL-, Kabel- oder Glasfaser-Modem einsetzen. Auch UMTS-, HSPA- und LTE-Sticks für den Internetzugang werden unterstützt. Mit gewohntem Komfort verbindet die FRITZ!Box 4040 sämtliche Computer, Smartphones, Tablets und weitere netzwerkfähige Geräte untereinander und mit dem Heimnetz.

Schnelles WLAN AC + N auch für Einsteiger
Für Anwender, die ein vorhandenes Kabel- oder VDSL-/ADSL-Modem weiter nutzen, oder ein bestehendes Netzwerk erweitern möchten, ist die FRITZ!Box 4040 die perfekte Lösung für den Einstieg in die moderne Heimvernetzung. Die FRITZ!Box 4040 unterstützt 2,4-GHz- und 5-GHz-Verbindungen gleichzeitig. Dies führt zu deutlich mehr Reichweite und höheren Übertragungsraten im WLAN. Mehrere breitbandintensive Anwendungen werden damit kabellos und im Parallelbetrieb nutzbar – bei Geschwindigkeiten von bis zu 866 MBit/s (5 GHz) und 400 MBit/s (2,4 GHz).

Die FRITZ!Box für sämtliche Anschluss-Typen
Als WLAN-Router ohne integriertes Modem wird die FRITZ!Box 4040 zum flexiblen Allrounder in jedem Heimnetz und an allen Internetzugangspunkten. An ein vorhandenes Modem oder Netzwerk bringt die FRITZ!Box 4040 leistungsstarkes WLAN AC + N, 4 ultraschnelle Gigabit-Anschlüsse, 2 USB-Schnittstellen (USB 3.0 und 2.0) und ermöglicht damit anspruchsvolle Vernetzungsszenarien. Die FRITZ!Box 4040 bietet das vielseitige FRITZ!OS, welches von FRITZ! gewohnte Funktionen und Komfortmerkmale stellt. Dazu zählen die Kindersicherung, Gastzugang, Autokanal, Heimnetzübersicht, der MyFRITZ!-Dienst, NAS-Funktionalität, vielseitige FRITZ!Apps, kontinuierliche Updates und vieles mehr.

Vielseitige Multimedia-Funktionen
Als Medien- und Datenzentrale mit NAS-Funktionalität verwaltet die FRITZ!Box angeschlossene USB-Speicher und stellt die Inhalte im Heimnetz bereit. Ein Mediaserver bietet die Plattform für vernetzte Anwendungen wie IPTV, Video on Demand oder Media-Streaming. Gespeicherte Filme, Musik und Bilder sind im gesamten Netzwerk verfügbar und können beispielsweise per Smartphone und FRITZ!App Media an Wiedergabegeräte verteilt werden.
WLAN-Anschluss zur Verbindung mit Kabel-/DSL-/Glasfasermodem oder bestehendem Netzwerk, 4 x Gigabit-Ethernet und 1 x Gigagbit-WAN, WLAN AC mit bis zu 866 MBit/s, WLAN N mit bis zu 400 MBit/s, 1 x USB 3.0 und 1 x USB 2.0 für Speicher und Drucker, sicherer Fernzugang über das Internet mit VPN (IPSec)
  • Leistungseigenschaften
    • Zugriff auf USB Massenspeicher: ja
    • Smartphone Einbindung über WLAN: ja
    • Gast Zugang: ja
    • DLNA Standard: ja
    • WLAN abschaltbar: ja
    • Server: FTP Server
    • Server: interner Drucker-Server
  • Netzwerk-Eigenschaften
    • Werkseitige Datenverschlüsselung: ja
    • max WLAN Übertragungsrate (Mbit/s): 1.266
    • Simultanes WLAN Dualband: ja
    • autom. verschlüsselter Verbindungsaufbau (WPS): ja
  • Funk-/Übertragungstechnik
    • Reichweitenerweiterung d. Repeater mögl.: ja Repeater


      Durch einen Repeater (Signalwiederholer, ähnlich einer Relaisstation) kann der Funkradius erweitert werden.
      Technische Funktionseinheit, die das Nutzsignal auf einer definierten Frequenz empfängt und auf derselben Frequenz wieder aussendet. Im Regelfall liegen die Strahlungsleistungen im Watt- oder Milliwattbereich. Da Empfang und Aussendung auf derselben Frequenz erfolgt, ist eine entsprechende Entkopplung zwischen der Empfangs- und Sendeantenne erforderlich.



    • IPv6 kompatibel: ja
  • Anschlüsse und sonstige Angaben
    • benötigt externen UMTS Stick: ja
    • Firewall-Funktion: ja
    • Stateful Packet Inspection (SPI): ja
    • VPN fähig: ja
    • WAN-Schnittstelle: ja
    • Anzahl Gigabit Ethernet Anschlüsse: 4
    • USB-Schnittstelle 2.0: ja
    • VPN-Protokoll IPSec: ja
    • Ethernet: Gigabit Ethernet LAN
    • Anzahl USB 3.0 Schnittstellen: 1
  • Anschlüsse
    • Anzahl USB-Schnittstellen: 1 USB-Schnittstelle

      USB ist eine serielle Schnittstelle, über die per verdrilltem Zweidrahtkabel eine Datenübertragungsrate von bis zu 12 MBit/s übertragen werden kann, das entspricht etwa dem Datendurchsatz eines modernen Parallel-EPP-Ports. Mit der USB-Version 2.0 sollen bis zu 240 MBit/s möglich werden.
      Vor allem aus Kostengründen gibt es z.Z. zwei Geschwindigkeitsstandards auf den zwei Adern: 1,5 Mbit/s für langsame Peripheriegeräte wie Tastatur oder Maus und 12 Mbit/s für schnellere Peripheriegeräte.
      Zusätzlich zum seriellen Datensignal werden über eine separate Ader eine 5V-Betriebsspannung für die USB-Geräte weitergegeben (für moderate Verbraucher).
      USB-spezifikationskonforme Geräte schalten sich sogar nach 3 mSek. Businaktivität ab, und verbrauchen dann nur noch 2,5 mA Strom.
      Es lassen sich bis zu 127 Geräte anschließen. USB ist über sogenannte Hubs bis zu 7fach kaskadierbar, pro Segment sind 5m Kabellänge möglich, sodass Verbindungsentfernungen bis zu 35 m möglich werden.
    • WLAN-Standard: WLAN 802.11 a/b/g/n/ac
  • Gehäuse-Eigenschaften
    • Breite (cm): 22,6
    • Höhe (cm): 4,7
    • Tiefe (cm): 16
    • Wandmontage möglich: ja
  • Ausstattung Glaskeramikfeld
    • Kindersicherung: ja Kindersicherung

      Variante 1: Durch einen Schalter wird das Gerät so gesichert, daß es von kleinen Kinderhänden nicht gestartet bzw. verstellt werden kann.

      Variante 2: Eine Art Schutzverrieglung sorgt dafür, daß Kinder nicht in das Innere eines Gerätes gelangen oder greifen können.
  • Leistungsaufnahme
    • Leistungsaufnahme, Betrieb (W): 7