Um diese Website optimal gestalten und laufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Anwendungen und Zusatzfunktionalitäten dieser Website nutzen zu können. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier. Ich bin einverstanden

Miele DA2668 edelstahl Lüftersaugsatz

Produktabbildung Miele DA2668 edelstahl
Ansicht im Vollbildmodus
Drucken

DA2668 edelstahl

Miele Lüftersaugsatz

Energieeffizienz



LIEFERUNG & VERSAND

Lieferzeit bis zu 4 Werktage

Gerätepreis

1469,- €

inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand- bzw. Lieferkosten
Das Miele-Plus
  • Individuelles Küchendesign - vollintegriert in 580 mm Breite
  • Einzigartiger Bedienkomfort - Con@ctivity 2.0/3.0
  • Leistungsstark - 585 m3/h in der Boosterstufe
  • Energiesparend und leise - leistungsstarker ECO-Motor
  • Effiziente Filterung - 10-lagiger Edelstahl-Metallfettfilter
Hochwertige und leistungsstarke Gebläse
Besonders leistungsstark
Kraftvoll und leise: Beidseitige Radialgebläse sorgen für hohe Luft- und Absaugleistung bei niedrigen Geräuschen.

Völlige Geruchsfreiheit in der Küche
Effizient gegen Gerüche: Im Umluftbetrieb werden Gerüche längerfristig gebunden.
Bei Miele Dunstabzugshauben für den Umluftbetrieb wird außer dem Fettfilter immer auch der Active AirClean Filter eingesetzt. Dieser Miele Filter kann Gerüche effizient und längerfristig binden.

Optisch schön und höchst funktional
Komfortable Reinigung: Die hochwertigen Metallfettfilter sind geschirrspülgeeignet und sehr langlebig.
Miele Dunstabzugshauben sind mit einem 10-lagigen Edelstahl-Metallfettfilter ausgestattet. Die Decklage und der Filterrahmen bestehen aus hochwertigem Edelstahl. Bei der komfortablen Reinigung des Fettfilters im Geschirrspüler entstehen keine sichtbaren Verfärbungen. Dadurch behalten Miele Fettfilter über einen langen Zeitraum ihre hochwertige Optik.

  • Elektrischer Anschluß
    • Energieeffizienzindex 42,3
  • Leistungseigenschaften
    • Angaben nach 2010/30/EU ja
    • Energieeffizienzspektrum Spektrum [A++ bis E]
    • Energieeffizienzklasse Energieeffizienzklasse A+ Energieeffizienzklasse

      Genormte Kenndaten zur besseren Beurteilung von Geräten durch den Verbraucher. Die Angaben sind auf dem Energielabel eines Gerätes zu finden. A+++, A++, A+ steht für Geräte mit niedrigstem Verbrauch A, B steht für Geräte mit mittlerem Verbrauch, C und D steht für Geräte mit höchstem Verbrauch. Die Buchstaben sind als Farbbalken dargestellt, A+++=grün bis D=rot.
    • Leistungsaufnahme, Stand-By (W) 0,35
    • Absicherung (A) 10
    • elektronische Regelung ja
    • Durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch (kWh) 28,4
    • Betriebsart geeignet für Abluft- und Umluft-Betrieb
    • doppelseitig ansaugendes Gebläse ja
    • Rückstauklappe ja
    • Intensiv-Stufe mit autom. Rückschaltung ja
    • Lüfternachlauf ja
    • Beleuchtungsstärke (Lux) 700
    • Flüssigkeitsdynamik-Effizienz 36
    • Flüssigkeitsdynamik-Effizienzklasse Flüssigkeitsdynamik-Effizienzklasse A
    • Beleuchtungs-Effizienz 77,8
    • Beleuchtungs-Effizienzklasse Beleuchtungs-Effizienzklasse A
    • Fettfilter-Effizienz in % 95,8
    • Fettfilter-Effizienzklasse Fettfilter-Effizienzklasse A
    • Luftstrom im Bestpunkt: * m³/Std. 310,9
    • Mindestluftstrom 175
    • max. Luftmenge 365
    • Luftstrom verstärkt 585
    • gem. Luftdruck im Bestpunkt: * Pa 355
    • min. Betriebsgeräusch (dB) 35 Betriebsgeräusch (dBA)

      dB = Decibel
      Dezibel : Bei vielen technischen Beschreibungen oder Daten- angaben wird bei der Angabe von Leistung, Verstärkungsgrad und Gewinn der Begriff Dezibel (db) verwendet. Das Dezibel (amerik. Physiker A.G. Bell , 1847-1922) gibt das Verhältnis zweier gemessener Werte zueinander an.
      Es werden nicht nur Verstärkungsverhältnisse, die auf Spannungen, Stromstärken oder Leistungen bezogen sind, angegeben, sondern auch Dämpfungen.
      Die absoluten Größen sind nicht zu erkennen, weil es sich immer um Verhältniszahlen handelt.
      Das Dezibel gibt dieses Verhältnis nicht in natürlichen Zahlen, sondern in logarithmischen an. Da sich von Bel zu Bel ( 1 dB = 1/10 Bel ) zu große Zahlensprünge ergeben, ist es üblich, in der Praxis nicht die Einheit Bel, sondern Dezibel zu gebrauchen.
      1 Bel sind also 10 dB.
    • Geräusch max. Normalstufe: dB 51
    • elek. Eingangsl. im Bestpunkt: * W 85
    • Zeitverlängerungsfaktor * 0,7
    • Intensiv-Stufe ja
    • Randabsaugung ja
    • max. Betriebsgeräusch (dB) 64 Betriebsgeräusch (dBA)

      dB = Decibel
      Dezibel : Bei vielen technischen Beschreibungen oder Daten- angaben wird bei der Angabe von Leistung, Verstärkungsgrad und Gewinn der Begriff Dezibel (db) verwendet. Das Dezibel (amerik. Physiker A.G. Bell , 1847-1922) gibt das Verhältnis zweier gemessener Werte zueinander an.
      Es werden nicht nur Verstärkungsverhältnisse, die auf Spannungen, Stromstärken oder Leistungen bezogen sind, angegeben, sondern auch Dämpfungen.
      Die absoluten Größen sind nicht zu erkennen, weil es sich immer um Verhältniszahlen handelt.
      Das Dezibel gibt dieses Verhältnis nicht in natürlichen Zahlen, sondern in logarithmischen an. Da sich von Bel zu Bel ( 1 dB = 1/10 Bel ) zu große Zahlensprünge ergeben, ist es üblich, in der Praxis nicht die Einheit Bel, sondern Dezibel zu gebrauchen.
      1 Bel sind also 10 dB.
    • Umluft-Betrieb mit Sonderzubehör möglich ja Umluft-Betrieb

      Der angesaugte Fettdunst gelangt über das Fettfiltersystem und den Aktivkohlefilter gereinigt wieder in den Wohnraum. Durch dieses geschlossene Prinzip ist die Luftleistung nicht ganz so hoch wie beim Abluftbetrieb.
    • Leistung der Beleuchtung, gesamt (W) 9
    • Motor-Leistung, gesamt (W) 80
    • Anzahl der Lüftungsstufen 3
    • Anzahl der Motoren 1 Motor
    • 220-240V 50/60Hz Netzanschluss ja
    • Anschlusswert (W) 90
  • Bedienung
    • LED-Anzeige der gewählten Lüfterstufe ja
    • Sättigungsanzeige bei Umluft opt. Aktiv-Kohle-Sättigungsanz./Umluft
    • Fett-Filter-Sättigungsanzeige opt. Fettfilter-Sättigungsanzeige Fettfiltersättigungsanzeige

      Durch messen der Betriebsdauer kann der Sättigungsgrad des Metall-Fettfilters oder des Aktivfilters ermittelt werden und eine Filterwechselmeldung erfolgen.
    • Arbeitsplatzbeleuchtung ja
    • Anzahl der Lampen 2
    • Bedienungs-Art Bedienung durch Tipp-Tasten
    • Lampen-Typ LED-Lichtquelle
    • Option für EDV-geführtes Hausmanagement ja
  • Ausstattung
    • Systemsteuerung möglich ja
    • Sicherheitsabschaltung ja
  • Gebläseleistung bei Abluft
    • Fördervolumen d. Intensivstufe (m³/Std.) Abluft 585
    • Fördervolumen der 1. Stufe (m³/Std.) Abluft 175
    • Fördervolumen der 2. Stufe (m³/Std.) Abluft 265
    • Fördervolumen der 3. Stufe (m³/Std.) Abluft 365
  • Filter-Eigenschaften
    • Fett-Filter spülmaschinengeeignet ja
    • Anzahl der Metall-Fettfilter 2
    • Metall-Fettfilter ja
  • Gehäuse-Eigenschaften
    • Leergewicht (kg) 12
    • Länge der Anschlussleitung (cm) 150
    • Breite (cm) 58
    • Höhe (cm) 34,2
    • Tiefe (cm) 29,3
  • Farben
    • Gehäuse-Farben edelstahl
  • Einbau-Eigenschaften
    • Abluftanschluss oben ja
    • Abluftanschluss hinten ja
    • Durchmesser des Abluftanschlusses (mm) 150