Um diese Website optimal gestalten und laufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Anwendungen und Zusatzfunktionalitäten dieser Website nutzen zu können. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier. Ich bin einverstanden

Menü

Miele DA1200 edelstahl Unterbau-Dunstabzugshaube

Ansicht im Vollbildmodus
 

Druckansicht

DA1200 edelstahl

Miele Unterbau-Dunstabzugshaube

Energieeffizienz

  • Energieeffizienzklasse C
  • Geräusch-Schallleistung (dB) 64


LIEFERUNG & VERSAND

Lieferzeit bis zu 4 Werktage

Gerätepreis

€ 499,00
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand- bzw. Lieferkosten

Produktabbildung
Das Miele-Plus:
  • Puristisches Design - platzsparende Lösung in 998 mm Breite
  • Leistungsstark - 545 m3/h in der Boosterstufe
  • Effiziente Filterung - 10-lagiger Edelstahl-Metallfettfilter
  • Sicher und leicht zu reinigen - Miele CleanCover
  • Für jede Wohnsituation passend - abluft- und umluftfähig

Miele CleanCover

Schutz und leichte Reinigung: Die geschlossene, glatte Oberfläche verhindert den Kontakt mit Elektrik und Motor.

Active AirClean Filter

Effizient gegen Gerüche: Im Umluftbetrieb werden Gerüche längerfristig gebunden.

Edelstahl-Metallfettfilter (10-lagig)

Komfortable Reinigung: Die hochwertigen Metallfettfilter sind geschirrspülgeeignet und sehr langlebig.

Designvielfalt

Klare Formsprache, intelligente Technik: Sie können zwischen vielen Bauformen und Ausstattungsvarianten wählen.

LED-Strahler

Umweltfreundlich und extrem langlebig: Mit bis zu 4,5 W wird das Kochfeld gleichmäßig mit warmem Licht beleuchtet.

Handarbeit Made in Germany

Know-how und Handwerkskunst: In jeder Haube steckt unser ganzes Können, von der Entwicklung bis zur Fertigung.

Perfekte Verarbeitung

Einzigartige Merkmale von Miele-Hauben: präzise Konturen und passgenaue Verbindungen.

  • Ausstattung
    • Betriebsart: geeignet für Abluft- und Umluft-Betrieb
  • Verbrauchs-Eigenschaften
    • Angaben nach 2010/30/EU: ja
    • Energieeffizienzindex : 81,1
    • Absicherung (A): 10
    • Durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch (kWh): 90,4
  • Leistungseigenschaften
    • elektronische Regelung: ja
    • Leistungsaufnahme, Netz-Aus (W): 0
    • Rückstauklappe: ja
    • Beleuchtungsstärke (Lux): 275
    • Flüssigkeitsdynamik-Effizienz: 16,8
    • Flüssigkeitsdynamik-Effizienzklasse: Flüssigkeitsdynamik-Effizienzklasse D
    • Beleuchtungs-Effizienz: 45,8
    • Beleuchtungs-Effizienzklasse: Beleuchtungs-Effizienzklasse A
    • Fettfilter-Effizienz in %: 95,1
    • Fettfilter-Effizienzklasse: Fettfilter-Effizienzklasse A
    • Luftstrom im Bestpunkt: * m³/Std.: 326,8
    • Mindestluftstrom: 275
    • max. Luftmenge : 355
    • Luftstrom verstärkt: 545
    • gem. Luftdruck im Bestpunkt: * Pa: 313
    • min. Betriebsgeräusch (dB): 57 Betriebsgeräusch (dBA)

      dB = Decibel
      Dezibel : Bei vielen technischen Beschreibungen oder Daten- angaben wird bei der Angabe von Leistung, Verstärkungsgrad und Gewinn der Begriff Dezibel (db) verwendet. Das Dezibel (amerik. Physiker A.G. Bell , 1847-1922) gibt das Verhältnis zweier gemessener Werte zueinander an.
      Es werden nicht nur Verstärkungsverhältnisse, die auf Spannungen, Stromstärken oder Leistungen bezogen sind, angegeben, sondern auch Dämpfungen.
      Die absoluten Größen sind nicht zu erkennen, weil es sich immer um Verhältniszahlen handelt.
      Das Dezibel gibt dieses Verhältnis nicht in natürlichen Zahlen, sondern in logarithmischen an. Da sich von Bel zu Bel ( 1 dB = 1/10 Bel ) zu große Zahlensprünge ergeben, ist es üblich, in der Praxis nicht die Einheit Bel, sondern Dezibel zu gebrauchen.
      1 Bel sind also 10 dB.
    • Geräusch max. Normalstufe: dB: 64
    • elek. Eingangsl. im Bestpunkt: * W: 169
    • Zeitverlängerungsfaktor *: 1,4
    • Intensiv-Stufe: ja
    • max. Betriebsgeräusch (dB): 74 Betriebsgeräusch (dBA)

      dB = Decibel
      Dezibel : Bei vielen technischen Beschreibungen oder Daten- angaben wird bei der Angabe von Leistung, Verstärkungsgrad und Gewinn der Begriff Dezibel (db) verwendet. Das Dezibel (amerik. Physiker A.G. Bell , 1847-1922) gibt das Verhältnis zweier gemessener Werte zueinander an.
      Es werden nicht nur Verstärkungsverhältnisse, die auf Spannungen, Stromstärken oder Leistungen bezogen sind, angegeben, sondern auch Dämpfungen.
      Die absoluten Größen sind nicht zu erkennen, weil es sich immer um Verhältniszahlen handelt.
      Das Dezibel gibt dieses Verhältnis nicht in natürlichen Zahlen, sondern in logarithmischen an. Da sich von Bel zu Bel ( 1 dB = 1/10 Bel ) zu große Zahlensprünge ergeben, ist es üblich, in der Praxis nicht die Einheit Bel, sondern Dezibel zu gebrauchen.
      1 Bel sind also 10 dB.
    • Umluft-Betrieb mit Sonderzubehör möglich: ja Umluft-Betrieb

      Der angesaugte Fettdunst gelangt über das Fettfiltersystem und den Aktivkohlefilter gereinigt wieder in den Wohnraum. Durch dieses geschlossene Prinzip ist die Luftleistung nicht ganz so hoch wie beim Abluftbetrieb.
    • Leistung der Beleuchtung, gesamt (W): 6
    • Anzahl der Lüftungsstufen: 3
    • 230 V Netzanschluss: ja
    • Anschlusswert (W): 240
  • Gebläseleistung bei Abluft
    • Fördervolumen d. Intensivstufe (m³/Std.) Abluft: 545
    • Fördervolumen der 1. Stufe (m³/Std.) Abluft: 275
    • Fördervolumen der 2. Stufe (m³/Std.) Abluft: 315
    • Fördervolumen der 3. Stufe (m³/Std.) Abluft: 355
  • Bedienung
    • Arbeitsplatzbeleuchtung: ja
    • Anzahl der Lampen: 2
    • Bedienungs-Art: Bedienung durch Schieberegler
    • Lampen-Typ: LED-Lichtquelle
  • Gehäuse-Eigenschaften
    • Länge der Anschlussleitung (cm): 150
    • Breite (cm): 99,8
    • Höhe (cm): 12,5
    • Tiefe (cm): 50
    • Gewicht (kg): 14,6
  • Filter-Eigenschaften
    • Fett-Filter spülmaschinengeeignet: ja
    • Anzahl der Metall-Fettfilter: 3
    • Metall-Fettfilter: ja
  • Leistungsaufnahme
    • Energieeffizienzspektrum: Spektrum [A+ bis F]
  • Farben
    • Gehäuse-Farben: edelstahl
  • Einbau-Eigenschaften
    • Abluftanschluss oben: ja
    • Durchmesser des Abluftanschlusses (mm): 150