Um diese Website optimal gestalten und laufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Anwendungen und Zusatzfunktionalitäten dieser Website nutzen zu können. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier. Ich bin einverstanden

Menü

Home Produkte Kommunikation / Wearables Mobil-Telefone Smartphones Gigaset SET GS170 schwarz + Nimm 3 Bundle

Gigaset SET GS170 schwarz + Nimm 3 Bundle Smartphone

%
Ansicht im Vollbildmodus
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



Druckansicht

SET GS170 schwarz + Nimm 3 Bundle

Gigaset Smartphone

LIEFERUNG & VERSAND

Lagernd im VersandlagerInnerhalb von 1-2 Werktagen bei Ihnen oder abholbereit bei Ihrem Händler

Gerätepreis

Statt bisher € 149,00
jetzt nur € 119,00
Sie sparen € 30,00 (20%)

inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand- bzw. Lieferkosten

Produktabbildung
Mit dem neuen Gigaset GS170 Android™-Smartphone dürfen Sie sich nicht nur auf bekannte Gigaset-Qualität, einfache Handhabung und smarte Features freuen, sondern auch auf noch mehr Leistung. Eine 4G LTE-Datenverbindung mit „Voice over LTE"-Unterstützung, hervorragender Sprachqualität und Dual-SIM überzeugen jeden. Dank der hochwertigen Oberfläche aus gehärtetem 2.5D-Glas mit ergonomisch abgerundeten Rändern und austauschbaren Rückschalen in Mokka und Urban Blue gefällt das Gigaset GS170 auch Designliebhabern. Zusätzlich bietet dieses Smartphone einen auswechselbaren Akku sowie einen Fingerprintsensor mit vielen Funktionen und hebt sich damit von vergleichbaren Smartphones ohne Vertrag ab.
12,7 cm / 5” IPS HD-Touch-Display, 1280 x 720 Pixel
Fingerabdrucksensor mit Multi-Funktionen, 13 MP Autofokus-Kamera und 5 MP Frontkamera, Smart Draw und Screenshots, 1,3 GHz Quad-Core-Prozessor, LTE-Datenverbindung mit bis zu 150 Mbit/s, inkl. Voice over LTE (VoLTE), Dual-SIM-Dual-Stand-by sowie separater Micro-SD-Karten-Slot, auswechselbarer 2500 mAh Li-Ionen-Akku,
2 GB RAM und 16 GB interner Flash-Speicher, erweiterbar um bis zu 128 GB, Betriebssystem Android™ 7.0 Nougat,
2.5D-Glas, austauschbare Akkufachdeckel in Mokka und Urban Blue4G und Nimm3 Bundle Wertkarten-Startpaket für Sprach- & Internetttarife inkl. 100 Minuten oder 100 MB

Dieses Set besteht aus folgenden Bestandteilen

  • 1
    Mehr InformationenWeniger Informationen
    GS170 schwarz

    Gigaset Smartphone

    Mit dem neuen Gigaset GS170 Android™-Smartphone dürfen Sie sich nicht nur auf bekannte Gigaset-Qualität, einfache Handhabung und smarte Features freuen, sondern auch auf noch mehr Leistung. Eine 4G LTE-Datenverbindung mit „Voice over LTE"-Unterstützung, hervorragender Sprachqualität und Dual-SIM überzeugen jeden. Dank der hochwertigen Oberfläche aus gehärtetem 2.5D-Glas mit ergonomisch abgerundeten Rändern und austauschbaren Rückschalen in Mokka und Urban Blue gefällt das Gigaset GS170 auch Designliebhabern. Zusätzlich bietet dieses Smartphone einen auswechselbaren Akku sowie einen Fingerprintsensor mit vielen Funktionen und hebt sich damit von vergleichbaren Smartphones ohne Vertrag ab.
    12,7 cm / 5” IPS HD-Touch-Display, 1280 x 720 Pixel
    Fingerabdrucksensor mit Multi-Funktionen, 13 MP Autofokus-Kamera und 5 MP Frontkamera, Smart Draw und Screenshots, 1,3 GHz Quad-Core-Prozessor, LTE-Datenverbindung mit bis zu 150 Mbit/s, inkl. Voice over LTE (VoLTE), Dual-SIM-Dual-Stand-by sowie separater Micro-SD-Karten-Slot, auswechselbarer 2500 mAh Li-Ionen-Akku,
    2 GB RAM und 16 GB interner Flash-Speicher, erweiterbar um bis zu 128 GB, Betriebssystem Android™ 7.0 Nougat,
    2.5D-Glas, austauschbare Akkufachdeckel in Mokka und Urban Blue4G


     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
     
    • Netz-Standard
      • GSM: GSM-Standard GSM-Standard

        GSM = global system for mobile communication
        Von der "Groupe Speciale Mobile" der Konferenz der Europäischen Post- und Fernmeldeverwaltung (CEPT) erarbeiteter Standard für ein pan-europäisches Mobil- funksystem. Es basiert auf digitaler Übertragung im Zeit- multiplex mit 8 Kanälen je Träger und einer Übertragungs- geschwindigkeit von 200 kbit/s. Durch entsprechende Datenreduktion ergibt sich für das Sprachsignal 13 kbit/s. In Deutschland basieren die D-Netze (900MHz) und E-Netze (1800 MHz) auf dem GSM-Standard.
      • LTE Band 1 (2100 MHz): ja
      • LTE Band 3 (1800 MHz): ja
      • LTE Band 7 (2600 MHz): ja
      • LTE Band 8 (900 MHz): ja
      • LTE Band 20 (800 MHz): ja
      • 1800 MHz/900 MHz Betrieb: ja 1800 MHz/900 MHz Betrieb

        Durch die Möglichkeit vom D-Netz (900MHz) auf das E-Netz (1800MHz) umzuschalten, ist eine größere Flächenabdeckung (Empfang) gegeben.
      • 850 MHz/1900 MHz (USA-Netz) Betrieb: ja
      • 2100 MHz Betrieb: ja
    • Netzwerk-Eigenschaften
      • Bluetooth-Standard: Bluetooth 4.0
    • Elektronik-Eigenschaften
      • Interner Speicher (GB): 16
      • Dual-SIM Funktion: ja
      • Anzahl SIM-Kartenleser: 2
      • Prozessor-Taktfrequenz (GHz): 1,3
      • Arbeitsspeicher (GB): 2
      • Fingerabdruck-Leser: ja
    • Leistungseigenschaften
      • Li-Ionen Akku: ja Akku

        Akku: Bei Sekundärelementen sind die elektrochemischen Vorgänge umkehrbar (Laden/Entladen). Der Akkumulator ist ein galvanisches Element, das die über ein Ladegerät zugeführte elektrische Energie als chemische Energie speichert und wieder als elektrische Energie an einen Verbraucher abgibt. Aufladung und Entladung können solange wiederholt werden bis die Elektroden unbrauchbar geworden sind.
        Es gibt je nach Elektrodenmaterial Blei-, Nickel-Eisen, Nickel-Cadmium (NiCd), Nickel-MetallHydrid (NiMH), Lithium-Ionen, Lithium-Polymer und Lithium-Metall-Akkus.
        NiCd-Akkus mit ihrer giftigen Cadmium-Elektrode werden zunehmend durch NiMH-Akkus ersetzt, die stattdessen eine wasserspeichernde Metall-Legierung verwenden. Bei Lithium-Ionen-Akkus besteht das Elektrolyt aus einer flüssigen, organischen Substanz.
    • Funk-/Übertragungstechnik
      • LTE (Cat. 4): ja
      • UMTS (3G): ja UMTS (G3) fähig

        Universal Mobile Telecommunications System. Neuer weltweiter Mobilfunkstandard (3G - "3.Generation"), der schnellen Datentransfer (bis zu 2 Mbit/Sekunde) und bessere Leitungsqualität für mobile Multimedia- und Internetdienstleistungen bietet.

        3G ist eine Abkürzung für "3. Generation" bzw. "Third Generation". Bezeichnung für die dritte, datenpaketorientierte, Mobilfunk-Generation, beispielsweise UMTS oder i-Mode. In 3G-Netzen können auch aufwendige Multimedia-Anwendungen (Audio, Video, usw.) übertragen werden. Zur 2. Mobilfunk-Generation wird GSM gerechnet, die 1. Generation war analog.
    • Anschlüsse und sonstige Angaben
      • Headset-Anschluss: ja Anschluß für Headset

        Anschlußmöglichkeit einer Hör-/ Sprechgarnitur. Der Anschluß eines Headsets birgt den Vorteil, während des Gesprächs die Hände frei zu haben.

      • automatische Raumlichtanpassung: ja Automatische Raumlichtanpassung

        Die Lichtverhältnisse im Raum ändern sich durch Tageslicht bzw. künstliche Lichtquellen recht oft. Das Fernsehbild hingegen erscheint nicht bei jeder Ausleuchtung gleich angenehm. Gerade Einstellungen wie z.B. ein guter Bild- kontrast, sind besonders von den momentan herrschenden Lichtverhältnissen abhängig.
        Bei dieser Funktion gleicht nun eine Automatik die Bildein-
        stellungen optimal an. Dies geschieht durch eine unauffällig in das Gerät eingebaute Foto-Zelle, die ständig die Umgebungs- helligkeit mißt.
    • Display/Anzeigen
      • IPS-Display: ja
      • kratzfestes Glas: ja
      • LED für Anruf-Signalisierung: ja
      • kapazitiver Touch-Screen: ja
      • Leuchtdichte (cd/m²): 400 Leuchtdichte (cd/m2)

        Masseinheit: Candela pro m2 [cd/m2]

        Die Leuchtdichte "L" (cd/m2) ist das Mass für den Helligkeitseindruck, den eine beleuchtete Fläche im Auge erzeugt. Sie hat im Zusammenhang mit der Blendung eine grosse Bedeutung. Von den lichttechnischen Grössen ist sie die einzig "Sichtbare". Die Wirkung, die eine Beleuchtung hervorruft, kann nur mit den Leuchtdichten aller Flächen im Gesichtsfeld beurteilt werden.
      • Display-Diagonale (zoll): 5
    • Bedienung
      • WLAN-Schnittstelle: ja
      • Gestensteuerung: ja
      • Display-Diagonale (cm): 12,7
      • Näherungssensor: ja
      • Beschleunigungssensor: ja
    • Smart TV Ausstattung
      • Android Betriebssystem: ja
    • Stromversorgung
      • Sprechzeit (Min.): 1.860
      • Ladezeit, Normal-Laden (Min.): 180
      • Stand-By-Zeit (Std.): 620 Stand-By-Zeit

        Die Stand-By-Zeit oder Betriebsbereitschaft gibt an, wie lange ein Gerät ohne nachzuladen funktionsfähig ist. Die Stand-By-Zeit ist abhängig vom Stromverbrauch des Gerätes, Kapazität des Akkus, Umgebungs-und Betriebstemperatur, Alter und Gesamtzahl der Aufladungen.
      • Kapazität, Standard-Akku (mAh): 2.500
    • Betriebssystem
      • Android Version: Android Version 7.0 (Nougat)
    • Geräte-Funktionen
      • Alarm-Funktion: ja
    • Gehäuse-Eigenschaften
      • Gewicht (g): 139
      • Breite (cm): 7,16
      • Höhe (cm): 14,43
      • Tiefe (cm): 0,89
      • Bauart: Bauart: Bar/Riegel
    • Multimedia-Anwendungen
      • Kartentyp: Micro-SIM Karte
      • max. Speicherkartenkapazität (GB): 128
      • Integriertes UKW-Radio: ja
      • A-GPS: ja A-GPS

        Spezieller Service für den Mobilfunkbetrieb.
        Die Funktion kann nur in Verbindung mit einem im Handy eingebauten GPS-Empfänger und einer GPRS oder UMTS-Datenverbindung zu einem A-GPS-Server des Netzbetreibers genutzt werden.
        A-GPS dient der genauen Standortbestimmung auch unter schlechten Bedingungen.
      • externe Speicherart: externer Speicher über microSD-Karte
    • Display/Anzeigen
      • max. Auflösung, X (Pixel): 720 max. Auflösung, X

        Die Auflösung eines Displays bestimmt das kleinste darstellbare Detail. Je höher der Pixelwert ist desto mehr Bildpunkte besitzt das Display in der abgegebenen Richtung. Ein Display mit hohen Pixelwerten in X und Y Richtung gibt ein Bild mit einer hohen Anzahl einzelner Punkte wieder (hat eine bessere Detailauflösung), stellt es also schärfer dar als ein Display mit geringeren Pixelwerten.
      • max. Auflösung, Y (Pixel): 1.280 max. Auflösung, Y

        Die Auflösung eines Displays bestimmt das kleinste darstellbare Detail. Je höher der Pixelwert ist desto mehr Bildpunkte besitzt das Display in der abgegebenen Richtung. Ein Display mit hohen Pixelwerten in X und Y Richtung gibt ein Bild mit einer hohen Anzahl einzelner Punkte wieder (hat eine bessere Detailauflösung), stellt es also schärfer dar als ein Display mit geringeren Pixelwerten.
      • Display-Typ: Farb-Grafik-Touch-Screen-Display
    • Prozessor-Typ
      • Quad Core Prozessor: ja
    • Anschlüsse
      • Speicherkartenleser: ja
      • Bluetooth: ja
    • Kamera-Eigenschaften
      • Panoramabild-Funktion: ja
      • HD-Aufnahme: ja
      • integrierte Digitalkamera: ja
      • Objektiv-Lichtstärke (1:x): 2,2 Objektiv-Lichtstärke

        Lichtstärke: Quotient aus Brennpunkt und Öffnungsdurchmesser des Objektivs.
        Also die Angabe bei Objektiven, welche das Verhältnis der größtmöglichen Öffnung zur Brennweite angibt.
        (Öffnungsverhältnis) 1:1,1 z.B. besagt, daß sich die Blende bis zum Wert 1,1 öffnen läßt.
        Je kleiner der Wert, desto größer ist die Lichtstärke und desto eher sind Aufnahmen bei schwachem Licht möglich.
      • Megapixel: 13
      • Videoaufnahme: ja
      • LED Blitz: ja
      • integrierte Frontkamera: ja
    • Farben
      • Gehäuse-Farben: schwarz
    • Schnittstellen
      • USB-Schnittstelle 2.0: ja
      • WLAN-Standard: WLAN 802.11 b/g/n
  • 1
    Mehr InformationenWeniger Informationen
    Nimm3 Bundle SIM Karte

    Wertkarte für Sprach- & Internettarife

    Wertkarten-Startpaket für Sprach- & Internetttarife inkl. 100 Minuten oder 100 MB
     
  • Netz-Standard
    • GSM: GSM-Standard GSM-Standard

      GSM = global system for mobile communication
      Von der "Groupe Speciale Mobile" der Konferenz der Europäischen Post- und Fernmeldeverwaltung (CEPT) erarbeiteter Standard für ein pan-europäisches Mobil- funksystem. Es basiert auf digitaler Übertragung im Zeit- multiplex mit 8 Kanälen je Träger und einer Übertragungs- geschwindigkeit von 200 kbit/s. Durch entsprechende Datenreduktion ergibt sich für das Sprachsignal 13 kbit/s. In Deutschland basieren die D-Netze (900MHz) und E-Netze (1800 MHz) auf dem GSM-Standard.
    • LTE Band 1 (2100 MHz): ja
    • LTE Band 3 (1800 MHz): ja
    • LTE Band 7 (2600 MHz): ja
    • LTE Band 8 (900 MHz): ja
    • LTE Band 20 (800 MHz): ja
    • 1800 MHz/900 MHz Betrieb: ja 1800 MHz/900 MHz Betrieb

      Durch die Möglichkeit vom D-Netz (900MHz) auf das E-Netz (1800MHz) umzuschalten, ist eine größere Flächenabdeckung (Empfang) gegeben.
    • 850 MHz/1900 MHz (USA-Netz) Betrieb: ja
    • 2100 MHz Betrieb: ja
  • Netzwerk-Eigenschaften
    • Bluetooth-Standard: Bluetooth 4.0
  • Elektronik-Eigenschaften
    • Interner Speicher (GB): 16
    • Dual-SIM Funktion: ja
    • Anzahl SIM-Kartenleser: 2
    • Prozessor-Taktfrequenz (GHz): 1,3
    • Arbeitsspeicher (GB): 2
    • Fingerabdruck-Leser: ja
  • Leistungseigenschaften
    • Li-Ionen Akku: ja Akku

      Akku: Bei Sekundärelementen sind die elektrochemischen Vorgänge umkehrbar (Laden/Entladen). Der Akkumulator ist ein galvanisches Element, das die über ein Ladegerät zugeführte elektrische Energie als chemische Energie speichert und wieder als elektrische Energie an einen Verbraucher abgibt. Aufladung und Entladung können solange wiederholt werden bis die Elektroden unbrauchbar geworden sind.
      Es gibt je nach Elektrodenmaterial Blei-, Nickel-Eisen, Nickel-Cadmium (NiCd), Nickel-MetallHydrid (NiMH), Lithium-Ionen, Lithium-Polymer und Lithium-Metall-Akkus.
      NiCd-Akkus mit ihrer giftigen Cadmium-Elektrode werden zunehmend durch NiMH-Akkus ersetzt, die stattdessen eine wasserspeichernde Metall-Legierung verwenden. Bei Lithium-Ionen-Akkus besteht das Elektrolyt aus einer flüssigen, organischen Substanz.
  • Funk-/Übertragungstechnik
    • LTE (Cat. 4): ja
    • UMTS (3G): ja UMTS (G3) fähig

      Universal Mobile Telecommunications System. Neuer weltweiter Mobilfunkstandard (3G - "3.Generation"), der schnellen Datentransfer (bis zu 2 Mbit/Sekunde) und bessere Leitungsqualität für mobile Multimedia- und Internetdienstleistungen bietet.

      3G ist eine Abkürzung für "3. Generation" bzw. "Third Generation". Bezeichnung für die dritte, datenpaketorientierte, Mobilfunk-Generation, beispielsweise UMTS oder i-Mode. In 3G-Netzen können auch aufwendige Multimedia-Anwendungen (Audio, Video, usw.) übertragen werden. Zur 2. Mobilfunk-Generation wird GSM gerechnet, die 1. Generation war analog.
  • Anschlüsse und sonstige Angaben
    • Headset-Anschluss: ja Anschluß für Headset

      Anschlußmöglichkeit einer Hör-/ Sprechgarnitur. Der Anschluß eines Headsets birgt den Vorteil, während des Gesprächs die Hände frei zu haben.

    • automatische Raumlichtanpassung: ja Automatische Raumlichtanpassung

      Die Lichtverhältnisse im Raum ändern sich durch Tageslicht bzw. künstliche Lichtquellen recht oft. Das Fernsehbild hingegen erscheint nicht bei jeder Ausleuchtung gleich angenehm. Gerade Einstellungen wie z.B. ein guter Bild- kontrast, sind besonders von den momentan herrschenden Lichtverhältnissen abhängig.
      Bei dieser Funktion gleicht nun eine Automatik die Bildein-
      stellungen optimal an. Dies geschieht durch eine unauffällig in das Gerät eingebaute Foto-Zelle, die ständig die Umgebungs- helligkeit mißt.
  • Display/Anzeigen
    • IPS-Display: ja
    • kratzfestes Glas: ja
    • LED für Anruf-Signalisierung: ja
    • kapazitiver Touch-Screen: ja
    • Leuchtdichte (cd/m²): 400 Leuchtdichte (cd/m2)

      Masseinheit: Candela pro m2 [cd/m2]

      Die Leuchtdichte "L" (cd/m2) ist das Mass für den Helligkeitseindruck, den eine beleuchtete Fläche im Auge erzeugt. Sie hat im Zusammenhang mit der Blendung eine grosse Bedeutung. Von den lichttechnischen Grössen ist sie die einzig "Sichtbare". Die Wirkung, die eine Beleuchtung hervorruft, kann nur mit den Leuchtdichten aller Flächen im Gesichtsfeld beurteilt werden.
    • Display-Diagonale (zoll): 5
  • Bedienung
    • WLAN-Schnittstelle: ja
    • Gestensteuerung: ja
    • Display-Diagonale (cm): 12,7
    • Näherungssensor: ja
    • Beschleunigungssensor: ja
  • Smart TV Ausstattung
    • Android Betriebssystem: ja
  • Stromversorgung
    • Sprechzeit (Min.): 1.860
    • Ladezeit, Normal-Laden (Min.): 180
    • Stand-By-Zeit (Std.): 620 Stand-By-Zeit

      Die Stand-By-Zeit oder Betriebsbereitschaft gibt an, wie lange ein Gerät ohne nachzuladen funktionsfähig ist. Die Stand-By-Zeit ist abhängig vom Stromverbrauch des Gerätes, Kapazität des Akkus, Umgebungs-und Betriebstemperatur, Alter und Gesamtzahl der Aufladungen.
    • Kapazität, Standard-Akku (mAh): 2.500
  • Betriebssystem
    • Android Version: Android Version 7.0 (Nougat)
  • Geräte-Funktionen
    • Alarm-Funktion: ja
  • Gehäuse-Eigenschaften
    • Gewicht (g): 139
    • Breite (cm): 7,16
    • Höhe (cm): 14,43
    • Tiefe (cm): 0,89
    • Bauart: Bauart: Bar/Riegel
  • Multimedia-Anwendungen
    • Kartentyp: Micro-SIM Karte
    • max. Speicherkartenkapazität (GB): 128
    • Integriertes UKW-Radio: ja
    • A-GPS: ja A-GPS

      Spezieller Service für den Mobilfunkbetrieb.
      Die Funktion kann nur in Verbindung mit einem im Handy eingebauten GPS-Empfänger und einer GPRS oder UMTS-Datenverbindung zu einem A-GPS-Server des Netzbetreibers genutzt werden.
      A-GPS dient der genauen Standortbestimmung auch unter schlechten Bedingungen.
    • externe Speicherart: externer Speicher über microSD-Karte
  • Display/Anzeigen
    • max. Auflösung, X (Pixel): 720 max. Auflösung, X

      Die Auflösung eines Displays bestimmt das kleinste darstellbare Detail. Je höher der Pixelwert ist desto mehr Bildpunkte besitzt das Display in der abgegebenen Richtung. Ein Display mit hohen Pixelwerten in X und Y Richtung gibt ein Bild mit einer hohen Anzahl einzelner Punkte wieder (hat eine bessere Detailauflösung), stellt es also schärfer dar als ein Display mit geringeren Pixelwerten.
    • max. Auflösung, Y (Pixel): 1.280 max. Auflösung, Y

      Die Auflösung eines Displays bestimmt das kleinste darstellbare Detail. Je höher der Pixelwert ist desto mehr Bildpunkte besitzt das Display in der abgegebenen Richtung. Ein Display mit hohen Pixelwerten in X und Y Richtung gibt ein Bild mit einer hohen Anzahl einzelner Punkte wieder (hat eine bessere Detailauflösung), stellt es also schärfer dar als ein Display mit geringeren Pixelwerten.
    • Display-Typ: Farb-Grafik-Touch-Screen-Display
  • Prozessor-Typ
    • Quad Core Prozessor: ja
  • Anschlüsse
    • Speicherkartenleser: ja
    • Bluetooth: ja
  • Kamera-Eigenschaften
    • Panoramabild-Funktion: ja
    • HD-Aufnahme: ja
    • integrierte Digitalkamera: ja
    • Objektiv-Lichtstärke (1:x): 2,2 Objektiv-Lichtstärke

      Lichtstärke: Quotient aus Brennpunkt und Öffnungsdurchmesser des Objektivs.
      Also die Angabe bei Objektiven, welche das Verhältnis der größtmöglichen Öffnung zur Brennweite angibt.
      (Öffnungsverhältnis) 1:1,1 z.B. besagt, daß sich die Blende bis zum Wert 1,1 öffnen läßt.
      Je kleiner der Wert, desto größer ist die Lichtstärke und desto eher sind Aufnahmen bei schwachem Licht möglich.
    • Megapixel: 13
    • Videoaufnahme: ja
    • LED Blitz: ja
    • integrierte Frontkamera: ja
  • Farben
    • Gehäuse-Farben: schwarz
  • Schnittstellen
    • USB-Schnittstelle 2.0: ja
    • WLAN-Standard: WLAN 802.11 b/g/n