Um diese Website optimal gestalten und laufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Anwendungen und Zusatzfunktionalitäten dieser Website nutzen zu können. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier. Ich bin einverstanden

OEP52019 edelstahl - EPB331000M+​HE604062XB+​TR3LV

AEG Einbau-Geräte-Set

Produktabbildung AEG OEP52019 edelstahl - EPB331000M+HE604062XB+TR3LV
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  • Energieeffizienzklasse A+
  • Energieverbrauch bei Heißluft/Umluft (kWh) 0.69
  • Energieverbrauch bei Ober-+Unterhitze (kWh) 1.09
  • Innenraum-Volumen (l) 71
  • Backrohrvolumen Backrohrvolumen: Large


LIEFERUNG & VERSAND

Lagernd bei Händlern

Gerätepreis

949,- €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand- bzw. Lieferkosten
Highlights
  • SurroundCook Multifunktionsbackofen
  • Elektronikuhr mit Timerfunktionen, Versenkknebel
  • Temperaturbereich von 30°C - 300°C
  • Pyrolytische Selbstreinigung, 2-stufig
  • Backtabelle
  • Halogen-Backofenbeleuchtung
  • Zubehör: 1 Universalblech, 1 Kombirost, FlexiRunners™ - Backauszug, 3 Paar
  • 4 Schnellaufglühende, strahlungsbeheizte Kochzonen
  • 1 Zweikreis- und 1 Bräterzone
Erwarten sie gleichmäßiges Garen, jedes Mal
Die goldbraune Kruste auf einem Kartoffelgratin. Die Kruste eines Rinderfilets. Ein richtig saftiger Schokoladenkuchen. Um jedes Mal gleichmäßige Ergebnisse zu erzielen muss die Hitze präzise gesteuert werden.

Der Backofen mit Selbstreinigungsfunktion
Mit Aktivierung der Pyrolyse-Selbstreinigungsfunktion werden Schmutz, Fett und Essensreste im Ofen in Asche verwandelt. Diese können sie ganz leicht mit einem feuchten Tuch abwischen.

Gleichmäßiges Garen in allen Bereichen
Bei diesem Backofen bedeutet effiziente Energienutzung gleichzeitig effizientes Kochen. Das Heißluftsystem mit Ringheizkörper sorgt für eine gleichmäßige Zirkulation der Heißluft im gesamten Garraum. Der Backofen heizt sich schneller auf.

Einfacheres und sicheres Kochen und Backen.
Unsere Teleskopschienen machen die Zubereitung leckerer Mahlzeiten noch einfacher. Jetzt können Sie die Bleche bequem herausziehen und das Sicherheitsschloss verhindert, dass sie nach vorne kippen oder herausrutschen. Sie lassen sich problemlos an vorhandene Racks anklemmen und lassen Ihnen beide Hände frei zum Braten, Kochen oder Würzen. 3 Paar.

Große Flexibilität beim Kochen dank Bräter- und Zweikreiszone
Bräter- und Zweikreiszone - für mehr Flexibilität beim Kochen Dieses Pfannen in den verschiedensten Größen und Formen verwenden können.

Seitlich angeordnete Restwärmeanzeigen
  • Verbrauchs-Eigenschaften
    • Angaben nach 2010/30/EU ja
    • Energieeffizienzspektrum Spektrum [A+++ bis D]
  • Elektrischer Anschluß
    • Netzanschluß 220-240V 50/60Hz Netzanschluss
  • Leistungseigenschaften
    • Energieeffizienzindex 81,2
    • Anschlusswert (kW) 11,3
    • Gerätekombination Kombination Einbauherd+Glaskeramikfeld
  • Elektronik-Eigenschaften
    • Demo-Mode ja
  • Bedienung
    • Restwärmeausnutzung ja Restwärmeausnutzung

      Ein wirkungsvolles Detail zum Energiesparen: Die Elektronik entscheidet selbständig, wann die vorhandene Wärme zum Fertiggaren ausreicht, und schaltet rechtzeitig die Heizung aus. Dies ist möglich unter Einsatz eines Speisethermometers sowie bei programmierter Garzeit.
    • Tageszeitanzeige ja
    • Schalterart Sensor-Tasten
    • Brat-/ Backtabelle ja
    • Elektronik-Uhr ja Elektronik-Uhr

      Elektronische Zeitanzeige (meist LED-Anzeige). In der Regel
      dient sie nicht nur der einfachen Angabe der Uhrzeit, sondern schließt diverse Timerfunktionen mit ein. Dazu gehören z.B. das zeitgesteuerte Ein-/Ausschalten bestimmter Funktionen, Kurz- zeitwecker etc..
    • Abschaltautomatik Abschaltautomatik für Backofen Abschaltautomatik

      Für jede Einstellung ist eine maximale Betriebsdauer pro- grammiert. Sobald diese Zeit überschritten wird, schaltet das Gerät oder die Funktion automatisch ab.
      Eine andere Möglichkeit der Abschaltautomatik ist eine variable oder feste Zeit, die man z.B. selbst programmieren kann, oder vom Hersteller schon vorkonfiguriert ist. Wenn man z.B. eine Zeit von 3 Stunden angegeben hat schaltet die Auto- matik das Gerät selbstständig ab.
    • Funktionsverrieglung/Kindersicherung ja
    • versenkbare Schalter ja
    • Anzahl der Kochzonenregler 4
    • Vorschlagstemperaturen ja Vorschlagstemperaturen

      Bei der Wahl einer bestimmten Back-/Garfunktion wird auto- matisch die dazugehörige optimale Temperatur für die Zu- bereitung angezeigt.
    • Drehregler für Kochzonen ja
    • Drehregler für Backofen-Funktionswahl ja
    • Backofen-Temperaturwahl Drehregler für Backofen-Temperatur
    • Start-Vorwahl ja
  • Ausstattung Kochfeld
    • Energieverbrauch der Kochmulde * Wh/kg 183,6
  • Backofen-Funktionen
    • Feuchte Heißluft ja
    • Grillen mit Heißluft ja
    • Auftaustufe (nur Gebläse) ja
    • Pizza-Stufe ja Pizza-Stufe

      Dieses spezielle Backprogramm schafft traditionelle Holz- ofen-Bedingungen. So bekommt die Pizza einen knusprigen Boden, und der Belag bleibt trotzdem schön saftig.
  • Backofen-Ausstattung
    • Anzahl der Innenräume 1
    • Aufnahmegitter für Backbleche ja
    • Info-Service ja
    • Anzahl kippgesicherter Backblechauszüge 3
    • Backofen-Beleuchtung Innenraum-Halogen-Beleuchtung
    • Backofentür-Verriegelung ja Backofentür-Verriegelung

      Die elektronische Türverriegelung stellt sicher, daß während des Betriebs die Tür ganz sicher verschlossen bleibt. Erst wenn die eingestellte Zeit abgelaufen ist oder die Funktion gestoppt wird, entriegelt die Tür wieder.
    • Leicht-Reinigungssystem ja Leicht-Reinigungs-System

      Allgemein gehaltener Begriff für konstruktionsbedingte Reinigungshilfen bei Backöfen.
      Dies kann z.B. die Verwendung von katalytischen Selbstreinigungsblechen im Innenraum beinhalten oder auch die Auskleidung mit speziellen Email-Beschichtungen.
      Im Gegensatz zur pyrolytischen Selbstreinigung arbeitet dieses System nicht mit Übertemperatur.
    • Teleskopauszug ja
    • pyrolytische Selbstreinigung ja pyrolytische Selbstreinigung

      Durch Aufheizen des Backofeninnenraums auf 500 Grad zerfallen alle Verschmutzungen und Speiserückstände zu einem kleinen Rest Asche, der leicht auszuwischen ist.
      Die Betriebsdauer für die Selbstreinigung kann unterschiedlich lang sein (je nach Verschmutzungsgrad) und beträgt zwischen 90 und 120 Min.
      Es ist darauf zu achten, daß bei der sehr hohen Temperatur, die Außenaufheizung der Backofen-Tür wesentlich höher sein kann als bei normalem Betrieb.
    • Kühlgebläse zur Schrankentlüftung ja
    • Restwärmeanzeige ja Restwärmeanzeige

      Anzeige der Platten, deren Temperatur noch einen gewissen Grenzwert überschreitet.

      Dies dient einerseits der Sicherheit, andererseits kann die vorhandene Wärme z. B. zum Nachgaren oder Warmhalten genutzt werden.
    • Beschichtung CleanEmail-Innenraum-Beschichtung
  • Kochfeld-vorne links
    • Energieverbrauch * Wh/kg vorne links 188,8
  • Zubehör
    • Universalpfanne ja
    • Kombi Back-/Grillrost ja
  • Geräte-Funktionen
    • Countdown-Timer/Kurzzeitwecker ja
  • Kochfeld-hinten links
    • Energieverbrauch * Wh/kg hinten links 182,6
    • Heizleistung (W) hinten links 1.200
  • Gehäuse-Eigenschaften
    • Kühle Front ja
    • Backofentür-Gestaltung Backofentür mit Sichtfenster
    • Backofentür-Innenfläche ganz aus Glas ja
    • Breite (cm) 59,5
    • Höhe (cm) 59,4
    • Tiefe (cm) 56,7
    • Gewicht (kg) 34
  • Farben
    • Gehäuse-Farben edelstahl
  • Kochfeld-hinten rechts
    • Energieverbrauch * Wh/kg hinten rechts 180,2
  • Einbau-Eigenschaften
    • Nischen-Breite (cm) 56
    • Höhe, Ausschnitt (cm) 3,8
    • Nischen-Höhe (cm) 60
    • Breite, Kochfeld (cm) 57,6
    • Tiefe, Kochfeld (cm) 51,6
    • Gewicht, Kochfeld (kg) 7,1
    • Breite, Ausschnitt (cm) 56
    • Tiefe, Ausschnitt (cm) 49
    • Montage der Kochfläche von oben ja
    • Nischen-Tiefe (cm) 55
  • technische Ausstattung
    • Warmhalte-Funktion ja
  • Ausstattung Glaskeramikfeld
    • Elektro-Anschlusswert (kW) 7
    • Anzeige vorn im Kochfeld ja
    • Restwärmeanzeige Restwärmeanzeige für jede Kochzone Restwärmeanzeige

      Anzeige der Platten, deren Temperatur noch einen gewissen Grenzwert überschreitet.

      Dies dient einerseits der Sicherheit, andererseits kann die vorhandene Wärme z. B. zum Nachgaren oder Warmhalten genutzt werden.
    • Anzeige für Kochzonen-Erweiterung ja
    • Anzahl der Kochzonen 4
  • Kochfeld-vorne rechts
    • Energieverbrauch * Wh/kg vorne rechts 182,6
    • Heizleistung (W) vorne rechts 1.200
  • Kochzone-vorne/außen links
    • Kochzonen-Typ vorne links Blitz-Kochzone vorne links
    • Kochzonen-Format vorne links Zweikreis-Kochzone vorne links
    • Durchmesser der kleinen Kochzone (cm) vorne links 12
    • Durchmesser der großen Kochzone (cm) vorne links 21
    • Heizleistung der kleinen Kochzone (W) vorne links 750
    • Heizleistung der großen Kochzone (W) vorne links 2.200
  • Backofen-Heizarten
    • Heißluft/Umluft ja
    • Unterhitze ja
    • Grill ja
  • Kochzone-hinten/innen links
    • Kochzonen-Typ hinten links Blitz-Kochzone hinten links
    • Durchmesser der Kochzone (cm) hinten links 14,5
  • Kochzone-hinten/innen rechts
    • Kochzonen-Typ hinten rechts Blitz-Kochzone hinten rechts
    • Kochzonen-Format hinten rechts Bräter-Zweikreis-Kochzone hinten rechts
    • Durchmesser der kleinen Kochzone (cm) hinten rechts 17
    • Breite der Bräterzone (cm) hinten rechts 26,5
    • Heizleistung der kleinen Kochzone (W) hinten rechts 1.500
    • Heizleistung der großen Kochzone (W) hinten rechts 2.400
  • Kochzone-vorne/außen rechts
    • Kochzonen-Typ vorne rechts Blitz-Kochzone vorne rechts
    • Durchmesser der Kochzone (cm) vorne rechts 14,5