Um diese Website optimal gestalten und laufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Anwendungen und Zusatzfunktionalitäten dieser Website nutzen zu können. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier. Ich bin einverstanden

AEG IKB64301XB edelstahl Autark-Induktionsfeld

Produktabbildung AEG IKB64301XB edelstahl
Ansicht im Vollbildmodus
Drucken

IKB64301XB edelstahl

AEG Autark-Induktionsfeld

LIEFERUNG & VERSAND

Lagernd bei Händlern

Gerätepreis

499,- €

inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand- bzw. Lieferkosten
Induktionskochen: Schnelle Reaktion und hohe Leistung
Induktionskochen ermöglicht Ihnen eine sofortige, sehr präzise Einstellung der Temperatur vom leichten Köcheln bis hin zur größten Hitze. Dabei wird immer nur der Topfboden erhitzt und nicht die Oberfläche des Kochfeldes.

Einfach zu reinigende Oberfläche
Die Kochfeldoberfläche ist vollkommen eben und kratzfest. Und da die Oberfläche um das Kochgeschirr bei Induktion kühl bleibt, erhitzen sich Spritzer nicht und brennen nicht in die Oberfläche ein. Sie können sie einfach wegwischen.

Direct-Control Temperaturregelung - sofort auf die richtige Stufe schalten
Die Direct-Control Bedienelemente dieses Kochfeldes bieten Ihnen eine Sofortkontrolle der gewählten Temperaturstufen. Sie fahren einfach mit dem Finger auf die richtige Stufe des Sliders und schon reagiert das Kochfeld entsprechend.
  • Leistungseigenschaften
    • Anschluß 400 V/2 N, 220-240V 50/60Hz Netzanschluss
    • Gesamt-Leistungsaufnahme (kW) 7,35
    • Anzahl der Kochzonen 4
  • Ausstattung
    • Steuerung für Dunstabzugshaube ja
    • Systemsteuerung möglich ja
    • Topferkennungssensor für jede Kochzone ja Topferkennung

      Die Kochstelle wird wie gewohnt eingeschaltet und das Metall-Kochgeschirr plaziert. Wird der Topf von der eingeschalteten Kochstelle entfernt, wird die Beheizung automatisch unterbrochen und beim Wiederaufsetzen fortgesetzt.

      Bei nichtmetallischem Kochgeschirr muß die Topferkennung ausgeschaltet werden.
    • Funktionssperre ja elektronisches Sperrschloß

      Dient dem Abschließen des Telefons, um es gegen unerlaubte
      Nutzung sichern zu können. Die Sicherung des Telefons erfolgt durch eine persönliche Kennziffer (PIN). Ankommende Anrufe
      werden dadurch nicht blockiert. Wählbar bleibt bei aktivierter
      Sperre nur der Notruf.
    • Turbo-Stufe ja
    • Kindersicherung ja Kindersicherung

      Variante 1: Durch einen Schalter wird das Gerät so gesichert, daß es von kleinen Kinderhänden nicht gestartet bzw. verstellt werden kann.

      Variante 2: Eine Art Schutzverrieglung sorgt dafür, daß Kinder nicht in das Innere eines Gerätes gelangen oder greifen können.
    • Abschaltautomatik ja Abschaltautomatik

      Für jede Einstellung ist eine maximale Betriebsdauer pro- grammiert. Sobald diese Zeit überschritten wird, schaltet das Gerät oder die Funktion automatisch ab.
      Eine andere Möglichkeit der Abschaltautomatik ist eine variable oder feste Zeit, die man z.B. selbst programmieren kann, oder vom Hersteller schon vorkonfiguriert ist. Wenn man z.B. eine Zeit von 3 Stunden angegeben hat schaltet die Auto- matik das Gerät selbstständig ab.
  • Bedienung
    • Schalter Schieberegler für Leistungswahl
    • Bedienfeld Bedienfeld vorne
    • Schalterart Sensor-Tasten
    • dreistufige Restwärmeanzeige ja Restwärmeanzeige

      Anzeige der Platten, deren Temperatur noch einen gewissen Grenzwert überschreitet.

      Dies dient einerseits der Sicherheit, andererseits kann die vorhandene Wärme z. B. zum Nachgaren oder Warmhalten genutzt werden.
    • Digital-Anzeige für Kochstufen ja
    • akustisches Kochzeit-Ende-Signal ja
    • Countdown-Timer/Kurzzeitwecker ja
  • Backofen-Ausstattung
    • Restwärmeausnutzung ja Restwärmeausnutzung

      Ein wirkungsvolles Detail zum Energiesparen: Die Elektronik entscheidet selbständig, wann die vorhandene Wärme zum Fertiggaren ausreicht, und schaltet rechtzeitig die Heizung aus. Dies ist möglich unter Einsatz eines Speisethermometers sowie bei programmierter Garzeit.
  • Gehäuse-Eigenschaften
    • Breite (cm) 57,6
    • Tiefe (cm) 51,6
    • Gewicht (kg) 10,48
    • Länge der Anschlussleitung (m) 1,5
  • Farben
    • Gehäuse-Farben edelstahl
  • Kochzone-vorne/außen links
    • Kochzonen-Typ vorne links Automatik-Kochzone vorne links
    • max. Heizleistung (W) vorne links 3.700
    • Durchmesser der Kochzone (cm) vorne links 21
    • Heizleistung (W) vorne links 2.300
    • Kochzonen-Beheizung vorne links Induktions-Kochzone vorne links
  • Kochzone-hinten/innen links
    • Kochzonen-Typ hinten links Automatik-Kochzone hinten links
    • max. Heizleistung (W) hinten links 2.800
    • Kochzonen-Beheizung hinten links Induktions-Kochzone hinten links
    • Durchmesser der Kochzone (cm) hinten links 18
    • Heizleistung (W) hinten links 1.800
  • Kochzone-hinten/innen rechts
    • Kochzonen-Typ hinten rechts Automatik-Kochzone hinten rechts
    • max. Heizleistung (W) hinten rechts 2.800
    • Kochzonen-Beheizung hinten rechts Induktions-Kochzone hinten rechts
    • Durchmesser der Kochzone (cm) hinten rechts 18
    • Heizleistung (W) hinten rechts 1.800
  • Kochzone-vorne/außen rechts
    • Kochzonen-Typ vorne rechts Automatik-Kochzone vorne rechts
    • max. Heizleistung (W) vorne rechts 2.500
    • Kochzonen-Beheizung vorne rechts Induktions-Kochzone vorne rechts
    • Durchmesser der Kochzone (cm) vorne rechts 14,5
    • Heizleistung (W) vorne rechts 1.400
  • Einbau-Eigenschaften
    • Höhe, Ausschnitt (cm) 4,6
    • Breite, Ausschnitt (cm) 56
    • Tiefe, Ausschnitt (cm) 49