Um diese Website optimal gestalten und laufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Anwendungen und Zusatzfunktionalitäten dieser Website nutzen zu können. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier. Ich bin einverstanden

DIGIT S3 IR schwarz

TechniSat DVB-S Sat-Receiver

Produktabbildung TechniSat DIGIT S3 IR schwarz

LIEFERUNG & VERSAND

Lagernd im Versandlager und bei HändlernInnerhalb von 1-2 Werktagen bei Ihnen oder abholbereit bei Ihrem Händler

Gerätepreis

139,- €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand- bzw. Lieferkosten
Highlights
  • HDTV-Sat-Receiver mit Ideto-Entschlüsselung
  • Empfangsbereit für ORF Senderpaket
  • Schnittfunktion
  • DVRready für Aufnahmen auf USB inkl. Timeshift
  • SiehFern INFO (SFI) - Programminformationsdienst
  • AutoInstall - einfach geführte Erstinstallation
  • ISIPRO - Programmlistenmanager
  • TECHNIMATIC - automatischen Software-Update
  • LED-Display (4 Digits mit 7-Segment-Anzeige)
HDTV-Satellitenreceiver, 7-Segment-LED, Empfang von TV- und Radioprogrammen, Timeshift, Aufnahmefunktion auf USB-Datenträger, 1 x USB, 1 x HDMI
  • Empfangseigenschaften
    • HDTV-Empfang ja HDTV-Empfang

      Diese Geräte sind für den Direktempfang von Sendungen im HDTV-Standard geeignet und besitzen ein entsprechendes Empfangsteil. HD-ready Geräte können dagegen nur entsprechende HDTV-Signale wiedergeben, sie aber nicht ohne Zusatzreceiver bzw. Empfangsmodul empfangen.
      Entsprechend dem HD-ready Logo verwenden die Hersteller für die Direktempfangsgeräte ein HDTV Logo
  • Elektronik-Eigenschaften
    • USB-Aufnahmefunktion ja
    • elek. menügest. TV-Programmführung (EPG) ja Elektr. menügest. TV-Prg.führung (EPG)

      auch EPG = Electronic Programm Guide
      Sind TV-Geträte und Videorecorder EPG-tauglich, läßt sich die gewünschte Sendung einfach in der Programmzeitung am Bildschirm anklicken. Der Rekorder ist damit komplett für die Aufnahme programmiert. Zudem gibt es senderübergreifende Programmhinweise und künftig detaillierte Infos zu einzelnen Filmen.

    • zeitversetzte Wiedergabe ja
  • Leistungseigenschaften
    • Irdeto-Dekoder ja
    • Empfang von digit. TV-/Radioprogrammen ja
  • Bedienung
    • Display-Anzeige LED-Display
  • Display/Anzeigen
    • Anzahl Display-Stellen je Zeile 4
  • Anschlüsse
    • Ethernet LAN ja
    • Anzahl A/V (OUT) 1
    • SmartCard-Leser ja
    • Anzahl SAT-ZF-Eingänge 1
    • Digital-Koaxial (OUT), Audio ja Digital-Koaxial Anschluß

      Digitale asymmetrische Signalübertragung mit zentralem Innenleiter (Cinch). Im Gegensatz zum optischen Digital- anschluß ist diese Aschlußart nicht massefrei. Jedoch
      sind die Meinungen über die bessere Anschlußvariante nicht
      eindeutig. Entscheidend ist aber auf jeden Fall die Wahl eines
      guten Digital-Verbindungskabels (egal ob optisch oder
      koaxial).
    • USB-Schnittstelle ja USB-Schnittstelle

      USB ist eine serielle Schnittstelle, über die per verdrilltem Zweidrahtkabel eine Datenübertragungsrate von bis zu 12 MBit/s übertragen werden kann, das entspricht etwa dem Datendurchsatz eines modernen Parallel-EPP-Ports. Mit der USB-Version 2.0 sollen bis zu 240 MBit/s möglich werden.
      Vor allem aus Kostengründen gibt es z.Z. zwei Geschwindigkeitsstandards auf den zwei Adern: 1,5 Mbit/s für langsame Peripheriegeräte wie Tastatur oder Maus und 12 Mbit/s für schnellere Peripheriegeräte.
      Zusätzlich zum seriellen Datensignal werden über eine separate Ader eine 5V-Betriebsspannung für die USB-Geräte weitergegeben (für moderate Verbraucher).
      USB-spezifikationskonforme Geräte schalten sich sogar nach 3 mSek. Businaktivität ab, und verbrauchen dann nur noch 2,5 mA Strom.
      Es lassen sich bis zu 127 Geräte anschließen. USB ist über sogenannte Hubs bis zu 7fach kaskadierbar, pro Segment sind 5m Kabellänge möglich, sodass Verbindungsentfernungen bis zu 35 m möglich werden.
    • HDMI-Schnittstelle ja HDMI-Schnittstelle

      High Definition Multimedia Interface. Für die digitale Übertragung von Bild- und Tonsignalen entworfen. Bietet eine Bandbreite von über 5 Gigabits/Sek. Über einen Adapter auch kompatibel mit DVI (bei vorhandenem Kopierschutz HDCP).
  • Stromversorgung
    • Spannung über Batt./DC-IN (V) 12 DC-In für externe Spannungsquelle

      Verfügt ein Gerät nicht über ein eingebautes Netzteil, so kann
      über die DC-Buchse ein externes Netzteil angeschlossen werden. Somit ist eine Nutzung des normalen AC-230V-Strom- netzes möglich.
    • Netzanschluss 220-240V 50/60Hz ja
  • Gehäuse-Eigenschaften
    • Breite (cm) 18
    • Höhe (cm) 4,4
    • Tiefe (cm) 13
  • Farben
    • Gehäuse-Farben schwarz
  • Wiedergabe-Standards
    • H.264 kompatibel ja H.264

      H.264 wurde nicht auf einen spezifischen Verwendungszweck zugeschnitten, sondern entfaltet seine Leistung in einem recht breiten Spektrum an Anwendungen. Daher sind die momentan aussichtsreichsten Einsatzgebiete auch von sehr verschiedener Gestalt:

      HDTV
      H.264 ist eines der obligatorischen Videokompressionsverfahren der HD-DVD und Blu-ray Disc-Standards, sowie für die hochauflösende Fernsehübertragung (z. B. mittels DVB-S2 bei Pro7 HD, Sat.1 HD und Premiere HD) verpflichtend