Um diese Website optimal gestalten und laufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Anwendungen und Zusatzfunktionalitäten dieser Website nutzen zu können. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier. Ich bin einverstanden

Nedis ACAM40BK-BNDL 4K schwarz Action-Camcorder

-8%
Produktabbildung Nedis ACAM40BK-BNDL 4K schwarz
Ansicht im Vollbildmodus
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Drucken

ACAM40BK-BNDL 4K schwarz

Nedis Action-Camcorder

LIEFERUNG & VERSAND

Lagernd im Versandlager und bei HändlernInnerhalb von 1-2 Werktagen bei Ihnen oder abholbereit bei Ihrem Händler

Gerätepreis

statt bisher 59,99 €
jetzt nur 54,99 €
Sie sparen 5,- € (8%)
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand- bzw. Lieferkosten
Highlights
  • 4K-Videoaufnahme mit 60 B/s (720p mit bis zu 120 B/s)
  • 120° Weitwinkel-Objektiv
  • Fotos mit 12 Megapixel
  • Wi-Fi integriert
  • Steuerbar über Smartphone/Tablet-App (Android, iOS)
  • 2" LC-Display
  • Bis zu 90 min Aufzeichnungsdauer
  • Wasserdichtes Gehäuse (bis 30m)
  • micro-SD-Kartenleser, HDMI, USB
Halten Sie aufregende Momente fest, und erleben Sie sie immer wieder aufs Neue in Ultra HD 4K-Bildqualität. Diese vielseitige Action Cam ist mit Wi-Fi ausgestattet, wodurch Sie Ihre Erlebnisse mit Ihren Freunden auf Facebook, Instagram und anderen sozialen Medienplattformen teilen können.
4K UHD Action Cam, WLAN, 2" TFT-Bildschirm, Bildauflösung von 5,0/16MP, 120° Festwinkel, integriertes Mikrofon, externer Speicher microSD-Speicherkarten bis 64 GB (nicht enthalten), wasserdicht bis 30 m, HDMI-Ausgang, Wi-Fi und kostenlose App für iOS/Android, mit Befestigungskit
  • Elektronik-Eigenschaften
    • microSD-Speicherkarte kompatibel ja
    • Bewegtbilder-Format: MPEG 4 ja
    • max. Anzahl Bilder/ Sek. bei Bewegtbild 120
    • JPEG-Format ja JPEG-Datenkomprimierung

      = Joint Photographic Expert Group

      Komitee aus Film- und Fotoexperten, die das gleichnamige Verfahren zur Kompression von Einzelbildern erarbeitet haben. Es berücksichtigt, daß unser Auge Details bei Farben schlechter als bei Helligkeiten unterscheidet. Der Kompressionsfaktor kann den Qualitätsansprüchen angepaßt werden. Ab etwa 25facher Verdichtung werden die Verluste erkennbar. Dennoch sind die Kompressionsfaktoren bis etwa 200 im Gebrauch. Wesentliche Teile des Algorithmus sind die DCT und eine folgende Huffman-Codierung. Für bewegte
      Bilder gibt es auch eine Variante ''Motion-JPEG''.
  • Anschlüsse und sonstige Angaben
    • Speicherkartenleser ja
    • WLAN-Schnittstelle ja
  • Drahtlose Tonübertragung
    • Spannungsversorgung durch Akku ja Akku

      Akku: Bei Sekundärelementen sind die elektrochemischen Vorgänge umkehrbar (Laden/Entladen). Der Akkumulator ist ein galvanisches Element, das die über ein Ladegerät zugeführte elektrische Energie als chemische Energie speichert und wieder als elektrische Energie an einen Verbraucher abgibt. Aufladung und Entladung können solange wiederholt werden bis die Elektroden unbrauchbar geworden sind.
      Es gibt je nach Elektrodenmaterial Blei-, Nickel-Eisen, Nickel-Cadmium (NiCd), Nickel-MetallHydrid (NiMH), Lithium-Ionen, Lithium-Polymer und Lithium-Metall-Akkus.
      NiCd-Akkus mit ihrer giftigen Cadmium-Elektrode werden zunehmend durch NiMH-Akkus ersetzt, die stattdessen eine wasserspeichernde Metall-Legierung verwenden. Bei Lithium-Ionen-Akkus besteht das Elektrolyt aus einer flüssigen, organischen Substanz.
  • Bedienung
    • Menü-Bedienung ja Menübedienung (Menu On Screen)

      Bildschirm- bzw. displaygeführtes Dialogsystem zur einfachen und übersichtlichen Bedienung aller Fernsehgerätefunktionen. Über die direkte Anwahl einzelner Auswahlpunkte, können im 'step-by-step' Verfahren Einstellungen, Programmierung etc. durchgeführt werden. Je nach Umfang des Menüs, kann somit auf ein ständiges Studium der oftmals taschenbuchstarken Bedienungsanleitung verzichtet werden, denn die Menüauswahl
      führt den Benutzer automatisch zu seinem gewünschten Ziel.
    • LCD-Display zur Datenanzeige ja LCD-Display

      LCD : Abkürzung für Liquid Cristal Display.
      (Flüssigkristallanzeige)
      Verbraucht im Gegensatz zur LED-Anzeige weniger Strom und ist besonders flach. Wird als alphanumerische Anzeige und zur Darstellung von Symbolen in einer Vielzahl von Geräten ein- gesetzt.
      LC-Displays gibt es in verschiedenen Farben mit und ohne Hintergrundbeleuchtung für Nachtbetrieb.

      Flüssig-Kristall-Anzeigen bestehen aus zwei Glasplatten, die mit Polarisationsfilter versehen sind. Diese Filter sorgen dafür, dass nur Licht durchgelassen wird, das in einer Ebene, der Polarisationsebene, schwingt. Auf den Glasplatten ist eine Leiterstruktur aus Zinkoxid aufgebracht, zwischen den Glasplatten befindet sich eine Flüssigkristallschicht. Flüssigkristalle zeichnen sich dadurch aus, dass sie sich im Temp.Bereich von ca. 0 Grad bis 75 Grad durch elektrische Felder ausrichten lassen, gleichzeitig wirken sie wie Polarisationsfilter. Sobald also Bereiche in der Flüssigkeitsschicht über die Leiterstruktur angesteuert werden, verändert sich ihre Polarisationswirkung. Dadurch wird das Licht das an diesen Stellen hindurchtritt, so polarisiert, dass es entweder von der darüberliegenden Glasplatte (mit Polarisationsfilter) durchgelassen wird (wenn es sich um eine Anzeige mit weißer Schrift auf schwarzem Grund handelt) oder nicht mehr durchgelassen wird (wenn es sich um schwarze Schrift auf weißem Grund handelt).
  • Ausstattung/Bedienung
    • steuerbar über Smartphone/Tablet ja
  • Anschlüsse
    • USB-Schnittstelle ja USB-Schnittstelle

      USB ist eine serielle Schnittstelle, über die per verdrilltem Zweidrahtkabel eine Datenübertragungsrate von bis zu 12 MBit/s übertragen werden kann, das entspricht etwa dem Datendurchsatz eines modernen Parallel-EPP-Ports. Mit der USB-Version 2.0 sollen bis zu 240 MBit/s möglich werden.
      Vor allem aus Kostengründen gibt es z.Z. zwei Geschwindigkeitsstandards auf den zwei Adern: 1,5 Mbit/s für langsame Peripheriegeräte wie Tastatur oder Maus und 12 Mbit/s für schnellere Peripheriegeräte.
      Zusätzlich zum seriellen Datensignal werden über eine separate Ader eine 5V-Betriebsspannung für die USB-Geräte weitergegeben (für moderate Verbraucher).
      USB-spezifikationskonforme Geräte schalten sich sogar nach 3 mSek. Businaktivität ab, und verbrauchen dann nur noch 2,5 mA Strom.
      Es lassen sich bis zu 127 Geräte anschließen. USB ist über sogenannte Hubs bis zu 7fach kaskadierbar, pro Segment sind 5m Kabellänge möglich, sodass Verbindungsentfernungen bis zu 35 m möglich werden.
    • HDMI-Schnittstelle ja HDMI-Schnittstelle

      High Definition Multimedia Interface. Für die digitale Übertragung von Bild- und Tonsignalen entworfen. Bietet eine Bandbreite von über 5 Gigabits/Sek. Über einen Adapter auch kompatibel mit DVI (bei vorhandenem Kopierschutz HDCP).
  • Bild-/Objektiv-Eigenschaften
    • 4K-Videoaufnahme ja
    • Weitwinkel ja Weitwinkel Converter

      Vor der Optik, innerhalb des Camcorders, befindet sich ein zuschaltbarer Weitwinkel-Converter mit dem Faktor x 0.7. Wird dieser Converter zugeschaltet, dann stellt sich der Zoom automatisch auf Weitwinkel ein, und erweitert somit den Blick- winkel. Ideal für Aufnahmen, bei denen ein breites Spektrum aufgenommen werden soll. Ein zusätzlicher Weitwinkelvorsatz kann entfallen.
    • Megapixel 12
  • Spannungsversorgung
    • max. Betriebsdauer bei Aufnahme (Min.) 90
  • Gehäuse-Eigenschaften
    • Wasserdicht bis x Meter 30
    • wasserdichtes Gehäuse ja
    • Gewicht (g) 65
  • Farben
    • Gehäuse-Farben schwarz
  • Digital-Effekte
    • Foto-Funktion ja