Um diese Website optimal gestalten und laufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Anwendungen und Zusatzfunktionalitäten dieser Website nutzen zu können. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier. Ich bin einverstanden

15239 - ENA 8 nordic white

JURA Espresso/Kaffee-Vollautomat

LIEFERUNG & VERSAND

Lieferzeit bis zu 4 Werktage

Gerätepreis

990,- €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand- bzw. Lieferkosten
Highlights
  • 2,8 Zoll TFT-Touchsreen-Farbdisplay und Drucktasten
  • Schönes Rundumdesign mit zylindrischem Wassertank
  • Spülmaschinenfestes Schalensystem
  • Automatische Filtererkennung von CLARIS Smart oder CLARIS Smart mini
  • CLARIS Smart mini mit einer Kapazität von 30 Litern
  • Neu entwickelter Kombi-Auslauf (Milch vorne, Kaffee hinten)
  • 10 Spezialitäten auf Knopfdruck
  • Wireless ready und kompatibel mit JURA App J.O.E.®
  • Mehrstufiges AromaG3-Mahlwerk
Inkl. 4x 250g Chicco D''Oro Tradition kostenlos!
Der neue Eintassen-Vollautomat der Superlative. Vorzüge auf einen Blick; Nur 27,1 × 32,3 × 44,5 cm klein, einfach zu bedienen über TFT-Display und Bedienfelder, schön mit Rundumdesign und zylindrischem Wassertank, 10 Spezialitäten auf Knopfdruck – frisch gemahlen, nicht gekapselt.
  • Bedienung/Anzeigen
    • Displayart TFT-Display
  • Ausstattung
    • Reinigung Autom. Reinigungs- u. Entkalkungsprogramm
    • Anzahl Spezial-Programme 10
    • Energiespar-Funktion ja
    • Abtropfschale abnehmbare Abtropfschale
    • abnehmbares Abtropfgitter ja
    • Spül-Programm ja
    • Abschaltfunktion ja
  • Leistungseigenschaften
    • max. Anzahl der Tassen 1
    • 220-240V 50/60Hz Netzanschluss ja
    • Gerätekombination Espresso/Cappuccino/Kaffee-Gerät
    • Heizleistung (W) 1.450
  • Bedienung
    • Wireless ready ja Der Vollautomat ist für die Kommunikation mit dem Milchkühler vorbereitet.

      Der Milchkühler ist in der Lage, rechtzeitig anzuzeigen, wenn die Milch für den nächsten Cappuccino oder Latte macchiato nicht mehr ausreicht. Sinkt die Milch unter die Marke des Füllstandsensors, erscheint auf
      dem Display des Vollautomaten die Meldung »Milch füllen«.
    • Touch-Screen-Bedienung ja Touch-Screen-Bedienung

      Ein Touch-Screen gestattet durch Berührung des Bildschirms Aktionen auszulösen. Hierzu wird meist ein durchsichtiger Rahmen oder eine spezielle Folie vor dem Bildschirm angebracht. Sie enthält Kontaktflächen oder gekreuzte Leitungen, die durch ein Kabel über eine Elektronik mit dem Computer verbunden sind. Bei der Berührung werden, je nach Variante, Kontakte geschlossen oder kapazitive Änderungen bewirkt. Bei einer anderen Variante erhalten je zwei Elektroden einer Durchsichtigen halbleitenden Folie abwechselnd Spannung. Das entstehende elektrische Feld wird durch den Finger verformt und mit den anderen Elektroden gemessen. Eine weitere Variante arbeitet mit vielen dünnen Drähten die am Rande des Rahmens an Dehnungsmessern enden. Der Druck auf einen Bildschirmpunkt dehnt waagrechte und senkrechte Drähte. So kann nicht nur der Ort in bis zu 50x40=200 Punkten, sondern auch die Stärke des Druckes ausgewertet werden. Die lichtoptische Variante enthält am oberen und linken Rand LEDs mit Linsen, die infrarotes gebündeltes Licht aussenden. Gegenüber befinden sich Fotodioden mit Linsen. Der Finger unterbricht dann horizontale und vertikale Lichtwege. Keine praktische Bedeutung erlangten Prinzipien mit gerichtetem Ultraschall. Eine alte Lösung ist der Lichtgriffel. Mit seiner Spitze wird auf eine Stelle des Bildschirms gezeigt. Nach Betätigen der Taste wird dann der Zeitpunkt des Durchlaufs des Elektronenstrahls (Leuchtpunktes) ausgewertet. Der Lichtstift enthält dazu an seiner Spitze eine Linse, die den Leuchtpunkt auf eine Fotodiode abbildet. Deren Signal wird über einen Verstärker dem Rechner zugeleitet.
    • Multifunktionsanzeige TFT-Display
    • Bedienungs-Art Bedienung durch Druck-Tasten
    • Bedienung Bedienung durch Druck-Tasten
    • Bedienerführung über Display ja Bedienerführung

      Elektronische Bedienungsanleitung, die dem Anwender Schritt für Schritt zur gewünschten Funktionen eines Endgeräts führt. Lesbar über das Display oder hörbar über einen Sprach- computer.
    • Tassenfüllmenge Tassenfüllmenge programmierbar
    • Aromawahlschalter ja
    • programmierbare Brüh-Temperatur ja
  • Tassen-Einheiten
    • Wasserbehälter-Volumen (l) 1,1
    • Anzahl Tassen 1
  • Multimedia-Anwendungen
    • Apps ladbar ja
  • Anzeige
    • Symbol-Anzeige ja
    • Klartext-Anzeige ja Klartextanzeige

      Klartext auf der Bedienblende. Statt Symbolen gibt es klare Angaben zur Programmwahl und zum Programmablauf.
  • Wassertank-/Dampf-Eigenschaften
    • transparenter Wassertank ja
  • Mahlwerk-Eigenschaften
    • Kaffee-Vorratsbehälter ja
    • Inhalt Bohnenbehälter (g) 125
    • Mahlmengenwahl ja
  • Gehäuse-Eigenschaften
    • Breite (cm) 27,1
    • Höhe (cm) 32,3
    • Tiefe (cm) 44,5
  • Farben
    • Gehäuse-Farben weiß