Um diese Website optimal gestalten und laufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Bitte stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um alle Anwendungen und Zusatzfunktionalitäten dieser Website nutzen zu können. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie hier. Ich bin einverstanden
Preis
1499,- €
HB579GBS0 + ED645FQC5E edelstahl
Siemens Einbau-Herd-Set mit Induktion
Preis
1499,- €

HB579GBS0 + ED645FQC5E edelstahl

Siemens Einbau-Herd-Set mit Induktion

Highlights

  • Schnellaufheizung: schneller zur gewünschten Backtemperatur; coolStart: bei Tiefkühl-Gerichten ist kein Vorheizen mehr nötig.
  • activeClean: die Selbstreinigungsautomatik / Pyrolyse für müheloses Reinigen.
  • cookControl40: Automatikprogramme garantieren beste Ergebnisse.
  • 3D-Heißluft: optimale Backergebnisse auf bis zu 3 Backblechen dank innovativer Wärmeverteilung.
  • Kombi-Zone ermöglicht Kochen mit sehr großen Töpfen und Brätern.
  • Dank touchSlider-Bedienung wird die Temperatur durch direktes Antippen oder Entlangstreichen auf der Bedienskala mit nur einem Finger gesteuert.
  • bratSensor: hält die gewünschte Temperatur der Pfanne nach dem Erhitzen automatisch konstant, damit nichts anbrennt.
  • Innovative Induktions-Technologie macht Kochen schneller, sauberer und sicherer.
  • Kürzere Ankochzeiten mit bis zu 50% mehr Leistung dank powerBoost-Funktion.
Beschreibung Technische Details Produktdatenblatt (PDF) Energieeffizienz / Verbrauchswerte
Preis
1499,- €
inkl. 20% MwSt., zzgl. Versand- bzw. Lieferkosten

Lieferzeit bis zu 4 Werktage

Energieeffizienz / Verbrauchswerte

  • Energieeffizienzklasse
  • Energieverbrauch bei Heißluft/Umluft (kWh) 0.81
  • Energieverbrauch bei Ober-+Unterhitze (kWh) 0.99
  • Innenraum-Volumen (l) 71
  • Backrohrvolumen Backrohrvolumen: Large
Beschreibung
Kein Vorheizen bei Tiefkühlprodukte dank coolStart!Herd: Backofen mit 13 Beheizungsarten: 3D Heißluft plus, Ober-/Unterhitze, Umluft-Grill-System, Groß?ächengrill, Klein?ächengrill, Pizzastufe, coolStart, separate Unterhitze, Intensivhitze, Sanftgaren, Vorwärmen, Warmhalten,
Heißluft sanft. Temperaturregelung von 30 °C - 275 °C. Garraumvolumen: 71 l. Drehwähler, rund. Email grau. activeClean® - Selbstreinigungs-Automatik.
Vollglas-Innentür. TFT-Farbdisplay mit Klartext. Elektronikuhr. Elektronische Einstellempfehlung. Ist-Temperaturkontrolle. Aufheizkontrolle. Sabbatschaltung.
cookControl 40 Programme. Klapptür, Backofentür mit softMove, gedämpftes Öffnen und Schliessen. Schnellaufheizung. coolStart. Halogen-Innenbeleuchtung. Kühlgebläse. Backofengriff aus massivem Edelstahl. Zubehör:
1 x Backblech emailliert, 1 x Kombirost, 1 x Universalpfanne.
mehr anzeigen weniger anzeigen
Technische Details
  • Elektrischer Anschluß
    • Gerätekombination Kombination Backofen+Kochtisch
  • Leistungseigenschaften
    • Angaben nach 2010/30/EU ja
    • Energieeffizienzindex 95,3
    • Energieeffizienzspektrum Spektrum [A+++ bis D]
    • Elektronische Steuerung ja
    • Anschlusswert (kW) 3,6
    • max. Temperatur (°C) 275
    • Sicherheitsabschaltung ja
  • Ausstattung
    • Anzahl wählbarer Bratbereiche 4
    • Brückenbetrieb möglich ja
    • Topferkennungssensor für jede Kochzone ja Topferkennung

      Die Kochstelle wird wie gewohnt eingeschaltet und das Metall-Kochgeschirr plaziert. Wird der Topf von der eingeschalteten Kochstelle entfernt, wird die Beheizung automatisch unterbrochen und beim Wiederaufsetzen fortgesetzt.

      Bei nichtmetallischem Kochgeschirr muß die Topferkennung ausgeschaltet werden.
    • Haupt-Betriebsschalter ja
    • Funktionssperre ja elektronisches Sperrschloß

      Dient dem Abschließen des Telefons, um es gegen unerlaubte
      Nutzung sichern zu können. Die Sicherung des Telefons erfolgt durch eine persönliche Kennziffer (PIN). Ankommende Anrufe
      werden dadurch nicht blockiert. Wählbar bleibt bei aktivierter
      Sperre nur der Notruf.
    • Vorheiz-Funktion ja
  • Bedienung/Anzeigen
    • Turbo-Stufe ja
    • Timer-Funktion ja Timer-Funktion

      Hier ist zu beachten, daß es sich nur um eine Zeitsteuerungs-
      eignung (Timer-Tauglichkeit) handelt, die nur in Verbindung mit einer Schaltuhr genutzt werden kann.
      Geräte, die über eine solche Funktion verfügen, werden durch
      einen Schaltimpuls automatisch ein-und/oder ausgeschaltet.
      Dieser Impuls wird von einer Schaltuhr über entsprechende
      Timerein-/ ausgänge an die zu steuernden Geräte geleitet.
      Auch zeitgesteuerte Aufnahmen sind bei vielen Geräten so
      möglich (Rec.-Timer).
      Die benötigte Schaltuhr wird bei vielen Herstellern oftmals in
      Tuner-Komponenten integriert, die somit auch über eine permanente Uhrzeitanzeige verfügen.
  • Ausstattung Kochfeld
    • Energieverbrauch der Kochmulde * Wh/kg 185
  • Display/Anzeigen
    • Display-Typ TFT-Display
  • Spannungsversorgung
    • Netzanschluß 220-240V 50/60Hz Netzanschluss
  • Bedienung
    • Schalter Schieberegler für Leistungswahl
    • Aufheiz-Kontrollanzeige ja
    • Bedienfeld Bedienfeld vorne
    • Schalterart Sensor-Tasten
    • Restart-Funktion ja
    • Energie-Verbrauchsanzeige ja
    • Beheizungsartenvorschlag ja
    • gradgenaue Temperaturregelung ja
    • min. Gradzahl der Temperaturanzeige 30
    • max. Gradzahl der Temperaturanzeige 275
    • Zeitschaltautomatik für Backofen ja
    • Elektronik-Uhr ja Elektronik-Uhr

      Elektronische Zeitanzeige (meist LED-Anzeige). In der Regel
      dient sie nicht nur der einfachen Angabe der Uhrzeit, sondern schließt diverse Timerfunktionen mit ein. Dazu gehören z.B. das zeitgesteuerte Ein-/Ausschalten bestimmter Funktionen, Kurz- zeitwecker etc..
    • Abschaltautomatik Abschaltautomatik für Backofen Abschaltautomatik

      Für jede Einstellung ist eine maximale Betriebsdauer pro- grammiert. Sobald diese Zeit überschritten wird, schaltet das Gerät oder die Funktion automatisch ab.
      Eine andere Möglichkeit der Abschaltautomatik ist eine variable oder feste Zeit, die man z.B. selbst programmieren kann, oder vom Hersteller schon vorkonfiguriert ist. Wenn man z.B. eine Zeit von 3 Stunden angegeben hat schaltet die Auto- matik das Gerät selbstständig ab.
    • Funktionsverrieglung/Kindersicherung ja
    • Drehregler für Backofen-Funktionswahl ja
    • Backofen-Temperaturwahl Drehregler für Backofen-Temperatur
    • Klartext-Anzeige ja Klartextanzeige

      Klartext auf der Bedienblende. Statt Symbolen gibt es klare Angaben zur Programmwahl und zum Programmablauf.
    • Start-Vorwahl ja
    • Kindersicherung ja Kindersicherung

      Variante 1: Durch einen Schalter wird das Gerät so gesichert, daß es von kleinen Kinderhänden nicht gestartet bzw. verstellt werden kann.

      Variante 2: Eine Art Schutzverrieglung sorgt dafür, daß Kinder nicht in das Innere eines Gerätes gelangen oder greifen können.
    • zeitgesteuerte Sicherheitsabschaltung ja
  • Backofen-Funktionen
    • Anzahl der Betriebsarten 13
    • Tiefkühlgerichte ja
    • Anzahl der Automatik-Programme, gesamt 40
    • Heißluft sanft ja
    • Oberh.+starke Unterh./Intensiv-Hitze ja
    • Sabbat-Funktion ja
    • 3D-Heißluft ja 3D-Heißluft

      Sie können bis zu drei emaillierte Bleche gleichzeitig in den Ofen schieben. Die Einstrahlung der Hitze erfolgt von drei Seiten. Außerdem ist diese Beheizungsart zum Einkochen, schonenden Auftauen sowie Trocknen von Obst bestens geeignet.
      (Oberhitze, Gebläseheizung, Unterhitze und Gebläse).

    • Niedertemperaturgaren ja
    • Pizza-Stufe ja Pizza-Stufe

      Dieses spezielle Backprogramm schafft traditionelle Holz- ofen-Bedingungen. So bekommt die Pizza einen knusprigen Boden, und der Belag bleibt trotzdem schön saftig.
    • Umluft-Grillen ja
    • Warmhaltestufe Warmhalte-Funktion
  • Backofen-Ausstattung
    • Anzahl der Innenräume 1
    • Aufnahmegitter für Backbleche ja
    • Anzahl der Backofen-Lampen 1
    • Backofen-Beleuchtung Innenraum-Halogen-Beleuchtung
    • 2 Stufen-Grill (variable Größe) ja
    • Backofentür-Verriegelung ja Backofentür-Verriegelung

      Die elektronische Türverriegelung stellt sicher, daß während des Betriebs die Tür ganz sicher verschlossen bleibt. Erst wenn die eingestellte Zeit abgelaufen ist oder die Funktion gestoppt wird, entriegelt die Tür wieder.
    • pyrolytische Selbstreinigung ja pyrolytische Selbstreinigung

      Durch Aufheizen des Backofeninnenraums auf 500 Grad zerfallen alle Verschmutzungen und Speiserückstände zu einem kleinen Rest Asche, der leicht auszuwischen ist.
      Die Betriebsdauer für die Selbstreinigung kann unterschiedlich lang sein (je nach Verschmutzungsgrad) und beträgt zwischen 90 und 120 Min.
      Es ist darauf zu achten, daß bei der sehr hohen Temperatur, die Außenaufheizung der Backofen-Tür wesentlich höher sein kann als bei normalem Betrieb.
    • Kühlgebläse zur Schrankentlüftung ja
    • Restwärmeanzeige ja Restwärmeanzeige

      Anzeige der Platten, deren Temperatur noch einen gewissen Grenzwert überschreitet.

      Dies dient einerseits der Sicherheit, andererseits kann die vorhandene Wärme z. B. zum Nachgaren oder Warmhalten genutzt werden.
  • Kochfeld-vorne links
    • Energieverbrauch * Wh/kg vorne links 185
    • Heizleistung (W) vorne links 2.200
  • Zubehör
    • Backblech-Material emaillierte Backbleche
    • Universalpfanne ja
    • Anzahl der Backbleche 1
    • Kombi Back-/Grillrost ja
  • Geräte-Funktionen
    • Countdown-Timer/Kurzzeitwecker ja
  • Gehäuse-Eigenschaften
    • Selbstschließend ja
    • Kühle Front ja
    • Backofentür-Gestaltung Backofentür mit Sichtfenster
    • Backofentür-Innenfläche ganz aus Glas ja
    • Tiefe bei geöffneter Tür (cm) 104
    • Länge der Anschlussleitung (cm) 120
    • Anschlagseite der Tür Unten-Anschlag der Tür
    • Breite (cm) 59,4
    • Höhe (cm) 59,5
    • Tiefe (cm) 54,8
    • Gewicht (kg) 38,5
    • Tür-Kontaktschalter ja Tür-Kontaktschalter

      Wenn die Backofentür bei Betrieb geöffnet wird, schalten sich die Backofenbeheizung und das Heißluftgebläse automatisch ab. Dies spart Energie und bedeutet zusätzliche Sicherheit.
  • Kochfeld-hinten links
    • Heizleistung (W) hinten links 2.200
  • Farben
    • Gehäuse-Farben edelstahl
  • Einbau-Eigenschaften
    • Höhe, Ausschnitt (cm) 5,5
    • Breite, Kochfeld (cm) 58,3
    • Tiefe, Kochfeld (cm) 51,3
    • Gewicht, Kochfeld (kg) 12,8
    • Breite, Ausschnitt (cm) 56
    • Tiefe, Ausschnitt (cm) 49
    • min. Nischen-Breite (cm) 56
    • max. Nischen-Breite (cm) 56,8
    • min. Nischen-Höhe (cm) 58,5
    • max. Nischen-Höhe (cm) 59,5
    • Nischen-Tiefe (cm) 55
  • Kochfeld-hinten rechts
    • Heizleistung (W) hinten rechts 2.200
  • Ausstattung Glaskeramikfeld
    • Elektro-Anschlusswert (kW) 7,4
    • Restwärmeanzeige Restwärmeanzeige für jede Kochzone Restwärmeanzeige

      Anzeige der Platten, deren Temperatur noch einen gewissen Grenzwert überschreitet.

      Dies dient einerseits der Sicherheit, andererseits kann die vorhandene Wärme z. B. zum Nachgaren oder Warmhalten genutzt werden.
    • Anzahl der Kochzonen 4
  • Kochfeld-vorne rechts
    • Energieverbrauch * Wh/kg vorne rechts 185
    • Heizleistung (W) vorne rechts 2.200
  • Kochzone-vorne/außen links
    • Durchmesser der Kochzone (cm) vorne links 19
    • 1. max. Heizleistung (W) vorne links 3.700
    • Kochzonen-Beheizung vorne links Induktions-Kochzone vorne links
    • Kochzonen-Regelung vorne links stufenweise regelbar vorne links
    • Anzahl der Heizstufen vorne links 17
    • Kochzonen-Format vorne links stufenlos variierbares Kochzonen-Format vorne links
  • Backofen-Heizarten
    • Unterhitze ja
    • Grill ja
    • Ober-/Unterhitze ja
  • Kochzone-hinten/innen links
    • Kochzonen-Format hinten links stufenlos variierbares Kochzonen-Format hinten links
    • 1. max. Heizleistung (W) hinten links 3.700
    • Kochzonen-Beheizung hinten links Induktions-Kochzone hinten links
    • Kochzonen-Regelung hinten links stufenweise regelbar hinten links
    • Anzahl der Heizstufen hinten links 17
    • Durchmesser der Kochzone (cm) hinten links 19
  • Kochzone-hinten/innen rechts
    • Kochzonen-Format hinten rechts stufenlos variierbares Kochzonen-Format hinten rechts
    • 1. max. Heizleistung (W) hinten rechts 3.700
    • Kochzonen-Regelung hinten rechts stufenweise regelbar hinten rechts
    • Anzahl der Heizstufen hinten rechts 17
    • Kochzonen-Beheizung hinten rechts Induktions-Kochzone hinten rechts
    • Durchmesser der Kochzone (cm) hinten rechts 19
  • Kochzone-vorne/außen rechts
    • Kochzonen-Format vorne rechts stufenlos variierbares Kochzonen-Format vorne rechts
    • 1. max. Heizleistung (W) vorne rechts 3.700
    • Kochzonen-Regelung vorne rechts stufenweise regelbar vorne rechts
    • Anzahl der Heizstufen vorne rechts 17
    • Kochzonen-Beheizung vorne rechts Induktions-Kochzone vorne rechts
    • Durchmesser der Kochzone (cm) vorne rechts 19
mehr anzeigen weniger anzeigen